Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES








WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

VIDEO:
Wagner tritt ab +++
ARTIKEL:
Sehr gern gelesen +++
VIDEO BÜRGERPORTAL:
BISMARCKDENKMAL Enthüllung +++
Bild: GRUPPO635.com_hufenbachWilhelms-havens OB Wagner tritt nicht wieder an Beim Neujahrs-empfang schloss Wilhelmshavens Oberbürgermeister Andreas Wagner eine zweite Amtszeit aus. Zu den Vorwürfen um seinen Urlaub sagte er hingegen wenig ... [... zum Video]
GRUPPO|635 | hufenbachWichtigkeit: Landesbühne Nord - Sehr geehrter Herr Minister, wir schreiben Ihnen deshalb, weil das hervorragend arbeitende Theater mit seinen hochmotivierten Schauspielerinnen und Schauspielern einen bedeutsamen weichen Standortfaktor insbesondere ... [... mehr]
Bild: GRUPPO|635 | hufenbach Nichts ist so umstritten, wie die Aufstellung vergangener Heroen in Metallform auf formschönen Sockeln bei Sonnnenschein. In Wilhelmshaven gibt es ganz bestimmt wichtigere Probleme zu lösen, als ein ehemaliges Bismarck-Denkmal zu reaktivieren ... [... zum Video]

   

Karikaturen 2013


Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KARIKATUREN:
Wolf-Dietrich Hufenbach | Michael Kusmierz
Ein Herz für Graul - Kein anderer Kultur- und Umweltdezernent hat nach unserem Ermessen in 34 Jahren so hartnäckig daran mitgearbeitet, Wilhelmshaven an den Rand des Ruins zu drängen, sei es mit den aufgehäuften Schulden der "EXPO 2000", dem Desaster beim Bau des Wattenmeerhauses oder aber diversen Umweltskandalen, wie beim Bau der IGS-Wilhelmshaven auf einer hoch belasteten ehemaligen Mülldeponie, Tatsachen, die er fleissig unter den Tisch kehrte oder zu einer temporären Amtsenthebung führten. Nicht nur dafür haben wir ihm zu danken wird ihm gedankt werden, auch für die persönlichen Bemühungen, aus "Scheiße Gold zu machen",...[... mehr] | [Download Karikatur]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KARIKATUR:
Wolf-Dietrich Hufenbach | Michael Kusmierz
„Wer wagnert gewinnt“: Brückengeld für Dr. Jens Graul - Der weltbekannte Kultur- und Umweltdezernent Dr. Jens Graul, der die Wilhelmshavener Badegäste so schützt wie kein anderer, geht in Pension, wohlgemerkt, nicht in Rente! Bis das in die Öffentlichkeit gelang, hat es etwas gedauert, denn den Zeitpunkt wollte man wohl auf den Tag schieben, wenn nichts mehr geht, d. h. niemand ein rechtliches Veto einlegen kann. Nicht einmal der Personalrat sollte von diesem Akt der Nächstenliebe, zwischen dem Oberbürgermeister Andreas Wagner und seinem EX-Dezernenten irgendetwas mitbekommen...[... mehr] | [Download Karikatur]


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben