Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES








WETTER

PETITIONEN





Mixt "NGO´s"




















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





VIDEO:
Profit statt Patientenwohl +++
ARTIKEL:
Sehr gern gelesen +++
VIDEO BÜRGERPORTAL:
Aulkemeyer geplantes Klinikum +++
Bild: screen.arteLängst übernehmen große Konzerne wie Rhön, Helios, Sana und Asklepios flächendeckend ehemals kommunale oder kirchliche Kliniken und verändern damit die Krankenversorgung grundlegend. Zunehmend werden auch Arztpraxen aufgekauft ... [... zum Video]
GRUPPO|635 | hufenbachFusionsversuch mit Haken und Ösen - Nun endlich soll es soweit sein: Man will Wilhelms-
haven ein Klinikum aufoktruieren, dass, glaubt man den befragten Fachleuten, so wie geplant, keine Zukunft haben wird. Jahrelang haben die VolksvertreterInnen Krankenhaus gespielt ...
[... mehr]
Bild: GRUPPO|635 | tönjesDas Projekt ist nicht nur wegen der erheblichen Summe
[ca 70 Millionen Euro Landesmittel und mindestens 30 Millionen Euro Wilhelmshavener Steuermittel] umstritten, sondern auch wegen des späteren Minderheitsgesell-
schafters, ...
[... zum Bürgerportal-Video]

   

Willkommen auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven!


Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


VIDEO: Bürgerportal Wilhelmshaven
Planungswahnsinn Banter See Wilhelmshaven | 2. Demo | 15-07-2014 - Die Bürgerinnen in Wilhelmshaven wehren sich gegen den Planungswahnsinn und konkret gegen eine Wohnbebauung am Banter See für "Reiche", die für die dort ansässigen Pächter wie eine Vertreibung aus dem Paradies wirkt...[... zum Video | youtube]

>25.10.2014 - S A M S T A G - Schönes Wochenende!
WILHELMSHAVENER MOMENTE ++
visuelle Eindrücke in Bildern ... immer am Ende der Seite [einfach runterscrollen] ... oder auf den Link klicken: [... Wilhelmshavener Momente]

+++ Erstmals Verbot eines "Hells Angels"-Charters +++ Massive Kritik an Luftfahrtforschungszentrum +++ Vogelgrippe verantwortlich für Seehundsterben +++ Chronologie: Der Weg zum JadeWeserPort +++

Bild: GRUPPO635.com | tönjes-hufenbach


KOMMENTAR: Wilhelm Schönborn
Goldgräber - Gold haben sie noch nie gefunden. Aber die Goldgräberstimmung ist ungebrochen und allgegenwärtig. Spürnase und Brainstorming sind hierbei die Wegbereiter in eine glanzvolle Zukunft. Großes muß gelingen, soll aus dem Bettelstab das so sehr ersehnte güldene Zepter werden. Großes, Großartiges ist da vonnöten. - Nie mehr nur Endstation!...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | caspar


PRESSE | UMZU: BUND
Neues Energie- und Klimapaket: EU verabschiedet sich von einer engagierten Klimaschutzpolitik - Der Europäische Rat hat die gemeinsame Energie- und Klimapolitik der Europäischen Union bis 2030 festgelegt. "Die EU hat das Ziel aufgegeben, den Klimawandel einzudämmen", kommentierte Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland [BUND], den in der Nacht zu Freitag gefassten Beschluss, die Emissionen in Europa bis 2030 um nur mindestens 40 Prozent im Vergleich zu 1990 zu verringern. "Mit dieser Politik werden wir keinen angemessenen Beitrag zum globalen Klimaschutz leisten", sagte Weiger. Die nächsten 15 Jahre seien genau die Zeit, in der die globalen Emissionen drastisch sinken müssten,...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | caspar


PRESSE | MITTEILUNGEN:
WFG Wirtschaftsförderung | Wilhelmshaven
Noch Plätze frei für das StartUp-Wochenende - Für das Existenzgründungswochenende unter dem Titel "StartUp" veranstalten am 15. und 16. November 2014 im Bürgerhaus Schortens sind noch Plätze frei. Das Seminar gibt Gründungswilligen umfangreiche Informationen zur Vorbereitung der Selbständigkeit...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: radiobremen.de
Senat stimmt Bestattungsrecht zu: Asche Verstorbener im Vorgarten verstreuen - Der Bremer Senat hat dem Gesetzesentwurf zur Änderung des Friedhofs- und Bestattungswesens zugestimmt. Die Asche Verstorbener soll in Bremen künftig auch außerhalb von Friedhöfen verstreut werden dürfen. Erlaubt sein soll dies ebenso auf privaten Grundstücken wie auf besonders ausgewiesenen öffentlichen Flächen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Verkehr: Prag will Segways verbieten - Prag ist ein beliebtes Ziel für Touristen - und die erkunden die Stadt seit einigen Jahren gerne auf Segways. Die elektrischen Roller sind bei Stadtführungen der Renner. Doch nun droht ihnen das Aus...[... zum anhören]

Bild: screen.ZDF


TV-TIPP: planet e | ZDF
Giftiger Tankerschrott für Bangladesch - Chittagong in Bangladesch ist einer der größten Abwrackplätze. Hier werden Schiffe aus aller Welt in ihre Einzelteile zerlegt. Auch solche, die im Auftrag deutscher Reedereien gebaut wurden, werden hier verschrottet. Von hunderten Menschen, die barfuß und ohne Schutzkleidung die Stahlwände der Ozeanriesen auseinanderschweißen. Beim sogenannten "Beaching" fahren die riesigen Schiffe mit voller Fahrt an Land...[... Sonntag | 25.10.2014 | 14:45 Uhr | ZDF]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Die Stunde der Heuchler ++ Ebola in New York: New York unter Schock ++ „Wir sind alle Attac!" ++ Geheime Übung von Bund und Ländern: Nicht bereit für den Super-GAU ++ Katrin Göring-Eckardt: "Die Grünen waren nie eine pazifistische Partei" ++ Allianz zur Verteidigung von Kobani: Syrische Rebellen helfen Kurden ++ China streckt seine Fühler aus ++ Karstadt: Der Anfang vom Ende ++ Ein schmutziger Klima-Deal ++ Baubeginn am US-Hospital in Weilerbach: Krankenhaus der Superlative ++ Schande, Schande! ++ Frontex geht es immer besser ++ Vom Meinungstenor zum Meinungsterror ++ Wissenschaftliche Sensation: Schimpanse kann "Bild"-Zeitung lesen ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie - Steffi wird 45 ++ Chillout: John Patitucci, Victor Wooten, Victor Bailey, and Steve Bailey in concert ++

>24.10.2014 - F R E I T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR: Anette Kruse-Janßen
Wer hat hier nichts gemerkt? - Es ist schon eine Unverschämtheit mit welchen manipulativen Aussagen der SPD-Ratsherr Peter Debring seine Partei von dem Vorwurf, Arbeitnehmerinteressen geopfert zu haben, reinwaschen will. Bei der 2003 beschlossenen Ausgliederung der RNK gGmbH wurde der Weg freigemacht für eine schlechtere Entlohnung für neueingestellte Kräfte im Krankenhaus. Debring: "Es handelt sich hierbei um einen Skandal, den bis auf wenige Ausnahmen in der damaligen Opposition niemand bemerkt hat."...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | caspar


KOMMENTAR: Peter Torkler
Umkehrschluss - "Es ehrt den SPD-Ratsherrn und jetzigen Aufsichtsratvorsitzenden PETER DEBRING, dass er heute die 2004 beschlossene Ausgliederung im RNK als "politischen Skandal" bezeichnet. Hat es etwa ein Umdenken in seiner ganzen Fraktion zu dieser neoliberalen Handlungsweise gegeben, die für viele Bürger schon damals mit den Grundsätzen und der Tradition der SPD nicht vereinbar waren??? ..[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: handelsblatt.com
"Schlaglöcher mit privater Rente sanieren? Von wegen. - Da hat sich Herr Oppermann von der SPD ja etwas ganz feines ausgedacht. Er möchte unser Infrastrukturproblem besonders kreativ stopfen – mit Geld aus unserer privaten Altersvorsorge. Ein Irrsinn! … Und der Clou an der ganzen Sache: Das Risiko für Fehlinvestitionen wird nun vom Bürger getragen! Denn wenn‘s schief geht, dann ist halt die Altersvorsorge futsch. Danke Herr Oppermann für diese großartige Idee! Das ist wirklich kreativ!...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Paris: "Helden des Alltags" im Kampf gegen den Klimawandel - Schon heute hat sich Paris der Aufgabe verschrieben, beim Kampf gegen den Klimawandel eine Vorreiterrolle einzunehmen. Seit Jahren fördert die Stadtverwaltung Initiativen von Vereinen, Nichtregierungsorganisationen oder auch kleinen Betrieben, die mit ihren Mitteln gegen den Klimawandel angehen - darunter ein junges Fastfood-Unternehmen in der Nähe der alten Oper. ..[... zum anhören]

Bild: screen.makro | 3sat


TV-TIPP: makro | 3sat
Wirtschaftskrieg mit Moskau: EU und Russland im Sanktionskarussell - Der Konflikt in der Ukraine führt gerade zu den schwersten Spannungen zwischen Ost und West seit Ende des Kalten Krieges. Und die betreffen auch die Wirtschaft, denn nach langem Zögern hat Brüssel Wirtschaftssanktionen gegen Moskau beschlossen: Russische Großbanken haben nur noch eingeschränkt Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten. Außerdem hat Brüssel die Exporte von Rüstungsgütern weitgehend eingestellt. Und dabei wird es wohl nicht bleiben...[... Freitag | 22.10.2014 | 21:00 Uhr | 3sat]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Mystik und Widerstand ++ Späte Gerechtigkeit: Italienisches Verfassungsgericht gibt Naziopfern grünes Licht für Entschädigungsklagen gegen Deutschland ++ Lokführer und Piloten: Die Wut wächst – aber auf wen? ++ Klimaschutz: Gipfel der Kompromisse ++ So beamen sich NSA und FBI von Tatort zu Tatort ++ Flüchtlinge: Die Kosten der Abschottung ++ Die Unsichtbaren ++ Freihandelsabkommen: EU erwägt Verzicht auf Schiedsgerichte bei TTIP ++ Wallraff: "Wer nicht pariert, fliegt" ++ Melilla: An Europas Armutsgrenze ++ Auf zur Großmacht ++ Söldnerfirma Blackwater: Eine Ansammlung zweifelhafter Charaktere ++ Audi ruft 850.000 A4 zurück ++ Eine Partei aus der Gruft der Geschichte ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie - Schlagerkönigin ++ Phil Collins Big Band - Pick up the Pieces ++

>23.10.2014 - D O N N E R S T A G +

Bild: GRUPPO635.com | a. tönjes


KOMMENTAR: Heidi Berg
Maximale Dispositionsfreiheit der Unternehmer – minimale Lebensentwurf-Aussichten der Bevölkerung - Wenn das stimmt, was der anonyme Leserbriefschreiber vom Montag, 20.10., dann ist das absolut die Höhe der Frechheit der Klinikleitung – hier des Oberbürgermeisters von Wilhelmshaven. Es sieht im Moment so aus, daß die Fusion des städtischen mit dem katholischen Krankenhaus in Wilhelmshaven über zwei Jahre nur aus dem einzigen Grund geplant wurde, einen "Konkurrenten" auf dem Versorgungs"markt" aus dem Weg zu räumen, um für sich selber ein paar Euro extra zu machen und außerdem noch einen Klinikneubau von der Landesregierung subventioniert zu kriegen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | MITTEILUNGEN: Bundesgerichtshof
Bundesgerichtshof bestätigt Verurteilung einer Lehrerin wegen schwerer Freiheitsberaubung nach Falschbelastung eines Kollegen wegen Vergewaltigung - Das Landgericht Darmstadt hat die Angeklagte K., eine 50 Jahre alte Lehrerin, wegen schwerer Freiheitsberaubung in mittelbarer Täterschaft zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren und sechs Monaten verurteilt. Nach den Feststellungen des Landgerichts zeigte die Angeklagte, die als Lehrerin in einer Schule in R. tätig war, ihren Kollegen A. an und beschuldigte ihn wahrheitswidrig, sie am 28. August 2001 in einem Schulraum vergewaltigt zu haben...[... mehr]

Bild: Gwikipedia


EX-LINK: taz.de
"Podemos" in Spanien: Eine Bewegung will an die Macht - Spanien kennt derzeit nur ein Thema: "Podemos". Ob in der Presse, in Talkshows, auf der Arbeit, beim Bäcker oder am Tresen, es geht um die neue politische Kraft und deren Wortführer, den 35-jährigen Politikprofessor Pablo Iglesias. Bei den Europawahlen holte Podemos – "Wir können" – aus dem Stehgreif 1,2 Millionen Stimmen (8 Prozent) und damit fünf Abgeordnete. Umfragen sehen die Bewegung bereits gleichauf mit der sozialistischen PSOE...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Obdachlose in Griechenland: Führung durch die Hinterhöfe Athens - Die Wirtschaftskrise hat die Griechen besonders hart getroffen - auf Arbeitslosigkeit folgte häufig ein Leben auf der Straße. Doch einige der Obdachlosen haben nun einen neuen Job: Sie organisieren Stadtführungen in die dunklen Ecken Athens...[... zum anhören]

Bild: screen.monitor | ARD


TV-TIPP: monitor | ARD
Flughafenerweiterungen: Rechtswidrige Salami-Taktik? +++ Krieg gegen den IS: Das Ende des Pazifismus? +++ Gute Kurden, schlechte Kurden: PKK-Verbot aufheben? +++ "Monitor" nachgefragt: Der Fall Erhan A. - Radikale gehen lassen?...[... Donnerstag | 23.10.2014 | 21:45 Uhr | ARD]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Gezeter über den Mindestlohn ++ Internetuser kämpfen für "heute show": Petitionen gegen Drehverbot gestartet ++ Der Minister, der abschafft, weil er anschafft ++ Juncker verspricht mehr Tempo bei 300-Milliarden-Investitionsprogramm ++ Ein Insider packt aus: Die fünfte Gewalt regiert ++ Arzt bestätigt Einsatz von Streumunition durch ukrainische Armee ++ Möbel und Socken: EZB startet Privatbesitzankauf ++ Weißrusslands Präsident Lukaschenko will Arbeitspflicht einführen ++ Krankenhäuser: Zahl der Operationen erreicht neuen Höchststand ++ CDU und Integration: Merkel umgarnt Deutschlands Migranten ++ Verteilung von Jodtabletten: eine vorsorgliche Schutzmassnahme ++ Angst vor Deflation: Der Geldregen aus dem Hubschrauber ++ Marktmacht in den USA: Banken und Amazon zerschlagen! ++ Regierung plant Erhöhung von Ein- und Mehrwegpfand zur Bekämpfung von Altersarmut ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie - Brechreizdichte ++ Chillout: Lars Danielsson and Leszek Mozdzer - Suffering (Danielsson) ++

>22.10.2014 - M I T T W O C H

Bild: GRUPPO635.com | a. tönjes


KOMMENTAR: rationalgalerie | Uli Gellermann
Die Merkel-Macht - Ein Königreich für einen Gedanken - Die amtierende Königin macht schon Unterschiede: Den Fürsten des ukrainischen Protektorats, einen gewissen Poroshenko, empfing Angela die Große in ihrer persönlichen Suite in Mailand, dort wo das europäisch-asiatische Gipfeltreffen zelebriert wurde. Der Stammes-Häuptling aus den fernen asiatischen Gebieten, Putin, musste dann mit dem Konferenzraum des Hotels vorlieb nehmen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | MITTEILUNGEN: BASU | Wilhelmshaven
Versprechen gegenüber Krankenhaus-Mitarbeitern einlösen - Nicht nur die RNK-Mitarbeiter sind mit ihren Kräften am Ende, sondern auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des St.Willehad Hospitals. Noch zu Anfang der geplanten Fusion wurde diesen Mitarbeitern versprochen, dass sie sich durch die Fusion mit dem RNK zum Klinikum Wilhelmshaven nicht schlechter stellen würden. Ob das aber nun tatsächlich so sein wird, ist für die Mitarbeiter noch längst nicht klar...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: ndr.de
Sturmflut an der Nordseeküste erwartet - Nach einem milden Start könnte der Oktober stürmisch enden. Meteorologen rechnen für die kommenden Tage mit einem Wintereinbruch. Ausläufer des Hurrikans "Gonzalo" könnten an der Nordseeküste Niedersachsens und Schleswig-Holsteins zu Sturmfluten und starkem Wind auf dem Land führen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Urteil zu Rüstungsexporten: Im Zweifel für die Industrie - Die Verfassungsrichter haben mit ihrem Urteil zu Rüstungsexporten eine wichtige Chance verspielt, kommentiert Klaus Remme. Statt transparent zu werden, bleiben militärische Lieferungen und die Begründungen dafür weiter in einer dunklen Ecke...[... zum anhören]

Bild: screen.zapp | NDR


TV-TIPP: zapp | NDR
Jugendangebot: Alles auf "Online"? +++ Digital-Strategie: Bertelsmann auf richtigem Kurs? +++ Leseerlebnis: Erfolgsrezept norwegischer Lokalzeitungen...[... Mittwoch | 22.10.2014 | 23:20 Uhr | NDR]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Rot-Rot-Grün Thüringen: Das Thüringer Experiment ++ Studie zur Angemessenheit von Strafe: Jeder dritte Jurastudent will die Todesstrafe zurück ++ Zevener Arzt startet Internet-Petition zum Erhalt der defizitären Klinik - Schon gut 2000 Unterstützer ++ Merkel will der GDL ihre Existenzgrundlage entziehen ++ Jede siebte deutsche Klinik ist überflüssig ++ Hartz IV: Würde statt Härte ++ Total-Chef Margerie: US-Kritiker und Freund Russlands ++ Flüchtlinge in den Zentralen des braunen Sumpfs ++ BND-Präsident Gerhard Schindler: Allez hopp! - Die Prorussen waren´s. Das reicht für MH17 ++ Obama laufen die eigenen Leute davon ++ Renditeschwäche: Studie sieht deutsche Banken vor massivem Stellenabbau ++ Volkswagen: Betriebsrat legt Sparprogramm über 5 Milliarden Euro vor ++ Ukrainische Armee soll Streubomben eingesetzt haben ++ Libyen: Von Afrikas reichstem Staat unter Gaddafi zu einem gescheiterten Staat nach dem Überfall der NATO ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie - Bierkrüge ++ Chillout: Black Orpheus / Manhã de Carnaval - Anna Salleh and friends ++

>21.10.2014 - D I E N S T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR: Wilhelm Schönborn
Grüne an die Front? - Das nenn ich mal echte Opposition. Sagen, was sich sonst so recht keiner traut. Nur die Katrin Dagmar, die grüne Ökochefin mit dem frömmelnden Beiwerk. Grüne würden Bundeswehreinsatz gegen IS unterstützen, auch wenn dies den Einsatz von Bodentruppen bedeuten würde, verkündet die Frontfrau der Grünen - und keiner muckt auf...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSEMITTEILUNGEN:
Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Modellhafte Kooperation dreier Krankenhäuser in Osnabrück - Gemeinsame Wege in der Neurochirurgie - das ist ein Ergebnis der Krankenhaus-Regionalgespräche im Osnabrücker Land. Unter der Moderation des Niedersächsischen Sozialministeriums haben das Klinikum Osnabrück, das Marienhospital Osnabrück und die Paracelsus-Klinik Osnabrück vereinbart, eine Kooperation im Bereich der Neurochirurgie einzugehen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: neues-deutschland.de
Keine Lösung für die Kalilauge Wasserwirtschaft und Anrainer: Hessen stellt K+S-Interessen vor den Umweltschutz - Der Streit um die Produktions- und Haldenabwässer der Kaliindustrie wird der Werraregion wohl auch in den nächsten Dekaden erhalten bleiben - und das nicht ohne Verwirrungen. Der kürzlich von Hessens Landesregierung gemeinsam mit Hersteller K+S AG verkündete Verzicht auf die diskutierte Möglichkeit einer Pipeline zur Nordsee bedeutet nicht das Aus für dieses Vorhaben. Ausgerechnet der Leiter des von Hessen, Thüringen und K+S gemeinsam gegründeten so genannten Runden Tisches, Hans Brinckmann, erklärte gerade lapidar, er halte die Nordsee-Fernleitung »nach wie vor für geboten« und auch für »verhältnismäßig«...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: radio jade
Reinhard-Nieter-Krankenhaus: Tarifverhandlungen stocken - „Niemand wird am Ende schlechter gestellt sein, als zuvor“, sagte Noch-RNK-Geschäftsführerin Andrea Aulkemeyer am Anfang der Tarif-Verhandlungen zu Fusion der zwei Wilhelmshavener Krankenhäuser. Der Umzug vom St. Willehad ins Reinhard-Nieter-Krankenhaus steht kurz bevor. Doch die Tarifverträge sind nicht fertig ausgehandelt. Die Tarifverhandlungen sind ins Stocken geraten und deshalb haben sich die Beschäftigten heute an die Presse gewendet...[... zum anhören]

Bild: screen.die story im ersten | ARD


TV-TIPP: thema | ARTE
Mexiko: Die Macht der Kartelle - Die Brutalität der mexikanischen Drogenkartelle kennt keine Grenzen: Erpressung, Entführungen, Ermordungen gehören zum Alltag der Bevölkerung. Der investigative Dokumentarfilm verfolgt die Spur der weltweit agierenden Kartelle und enthüllt ein Business-System, das es den Verbrechersyndikaten ermöglicht, nahezu ungehindert – und straffrei – zu agieren...[... Dienstag | 21.10.2014 | 20:15 Uhr | ARTE]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Wer ist hier schamlos? ++ Klimapolitik der EU: Weltrettung nur gegen Bares ++ 50 Milliarden Konjunkturprogramm jetzt! ++ Sahra Wagenknecht über Finanzen: „Eine komplett absurde Geldpolitik“ ++ "Dumm", "verantwortungslos", "irre" ++ Ganz falsches Zeichen aus Bagdad ++ Interview mit Jürgen Todenhöfer (CDU) über Syrien und den Kampf gegen den IS: Die USA als Kriegsauslöser ++ Türkei sieht sich im Zentrum eines neuen Machtgefüges ++ Neue soziale Einschnitte werden propagandistisch vorbereitet ++ Ende eines politischen Geschäftsmodells ? ++ PR-Aufträge für Hass und Tod ++ Fukushima: AKW-Betreiber meldet rekordhohen Cäsiumwert ++ Drohbrief bringt Kanzleramtschef Altmaier in Bedrängnis - aus einem kuriosen Grund ++ U-Boot-Krise: Jagd auf »Roter Oktober« ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie - Georgs Mailbox ++ Chillout: Marcus Miller - Purple Haze ++

>20.10.2014 - M O N T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


OFFENE BRIEFE | ANFRAGEN: Anonym
Geplante Fusion der beiden Krankenhäuser in Wilhelmshaven steht vor dem Scheitern - Die geplante Fusion der beiden Krankenhäuser in Wilhelmshaven steht vor dem Scheitern. Das wird Niemanden wirklich überraschen. Die Fusion war seitens des RNK auch nie beabsichtigt. Alleiniges Ziel war es, das St. Willehad-Hospital zu eliminieren, um einen Wettbewerber auszuschalten und das für die Stadt Wilhelmshaven unbezahlbare Unterfangen eines Klinikneubaus durch vortäuschen von Strukturmaßnahmen in Hannover auf die Agenda zu bringen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR: Heidi Berg
Räumkommando Wirtschaft – Träumkommando SPD - In dem Artikel "Neo-liberale Personalentscheidung der Wilhelmshavener SPD nicht nachvollziehbar" vom 14.10. hatte ich mir Gedanken gemacht über die möglichen Motive von SPD-Mitgliedern, sich von ihren ursprünglichen Zielen so weit zu entfernen und "wirtschaftsnahe" statt "arbeitnehmernahe" Politik zu machen. Ja, ist denn das überhaupt ein Widerspruch?...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSEMITTEILUNGEN: BUND
Große Mehrheit der Deutschen fordert von Merkel ehrgeizigere EU-Klimaschutzziele - Kurz vor der Entscheidung der EU über neue Klima- und Energieziele für die Zeit nach 2020 fordern vier von fünf Deutschen [81 Prozent], dass sich Bundeskanzlerin Angela Merkel gegenüber den anderen Mitgliedsstaaten für einen schnelleren Ausbau erneuerbarer Energien und für verpflichtende Ziele zur Energieeinsparung einsetzt...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: ndr.de
Bunker mit Park: "Faszinierendes Projekt" - Ein grüner Park auf einem grauem Bunker - diese Idee sorgt für Diskussionen in Hamburg. Auf dem Dach des Bunkers auf dem Heiligengeistfeld soll ein Stadtgarten mit Amphi-Theater und Musikclubs entstehen. Die Organisatoren des Projektes erhalten Unterstützung aus der Politik. Der Bezirksamtsleiter aus Hamburg-Mitte, Andy Grote (SPD), zeigte sich im Gespräch mit NDR 90,3 grundsätzlich aufgeschlossen und sprach von einer spannenden Idee...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Das Ende des American Dream: Die Abwicklung des alten Amerika - George Packer erzählt in seinem Buch "Die Abwicklung" intelligent und anschaulich vom Verfall der sozialen, politischen und ökonomischen Strukturen in den USA, die lange für Stabilität sorgten. Durch die detaillierten Langzeitbeobachtungen und die kluge Auswahl seiner Protagonisten lassen sich Entwicklungen verfolgen, die möglicherweise auch auf Deutschland zukommen...[... zum anhören]

Bild: screen.die story im ersten | ARD


TV-TIPP: die story im ersten | ARD
Das geplünderte Erbe - Die Organisation "Islamischer Staat" schockt die Welt mit ihren Gräueltaten - zugleich verblüfft sie als moderne und gut ausgestattete Armee. Sie verfügt über genügend Geld, um sich auf dem globalen Schwarzmarkt mit den besten Waffen auszurüsten. Woher kommt ihr Reichtum? Durch den Verkauf von geraubten Kulturschätzen in den Westen machen Terroristen ein Vermögen. Grabräuber nutzen die instabile Lage in den Krisenländern des Nahen Osten und plündern das dortige Kulturerbe...[... Montag | 20.10.2014 | 22:45 Uhr | ARD]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Grünen-Parteitag in Niedersachse: Abgefrackt ++ Merkels Illusion vom globalen Markt treibt Deutschland in die Krise ++ Folgen der Erwärmung: Uno tilgt Hoffnung aus Klimareport ++ Edward-Snowden-Doku "Citizenfour": Freiheit war gestern ++ Auslandseinsätze der Bundeswehr: Pazifismus für alle ++ Konferenz zu Biodiversität: Nur toter Fisch ist guter Fisch ++ Bischofssynode im Vatikan: Keine Einigkeit bei Homo-Ehe und Scheidung ++ Panzerrhetorik im Reichstag ++ Boliviens Präsident Morales mit 61 Prozent im Amt bestätigt ++ Kampf um das "Neue" Afrika ++ SPD für NSU-Untersuchungsausschuss ++ Hungerwinter für syrische Flüchtlinge... ++ Börse: Draghis Bluff fliegt auf ++ Korruption: USA verhängen Einreisesperre gegen ungarische Offizielle ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie - Georgs Mailbox ++ Chillout: Marcus Miller - Purple Haze ++


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
... zurück zum Seitenanfang