Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES








WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

VIDEO:
Profit statt Patientenwohl +++
ARTIKEL:
Sehr gern gelesen +++
VIDEO BÜRGERPORTAL:
BISMARCKDENKMAL Enthüllung +++
Bild: screen.arteLängst übernehmen große Konzerne wie Rhön, Helios, Sana und Asklepios flächendeckend ehemals kommunale oder kirchliche Kliniken und verändern damit die Krankenversorgung grundlegend. Zunehmend werden auch Arztpraxen aufgekauft ... [... zum Video]
GRUPPO|635 | hufenbachKranken-haus-Deal stinkt zum Himmel - Fusions-Fake in Wilhelmshaven auf Kosten der Steuerzahlerinnen: Was ist das eigentlich, so ´ne Fusion? ... irgendwie auch ´ne interessante Angelegenheit, in diesem Fall der Zusammenschlussversuch zweier Krankenhäuser ... [... mehr]
Bild: GRUPPO|635 | hufenbach Nichts ist so umstritten, wie die Aufstellung vergangener Heroen in Metallform auf formschönen Sockeln bei Sonnnenschein. In Wilhelmshaven gibt es ganz bestimmt wichtigere Probleme zu lösen, als ein ehemaliges Bismarck-Denkmal zu reaktivieren ... [... zum Video]

   

Willkommen auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven!


>23.06.2017 - F R E I T A G
WILHELMSHAVENER MOMENTE ++
visuelle Eindrücke in Bildern ... immer am Ende der Seite [einfach runterscrollen] ... oder auf den Link klicken: [... Wilhelmshavener Momente]

+++ NIEDERSACHSEN: Strafanzeige: real analysiert Kunden per Video +++ SCHLESWIG-HOLSTEIN: Neuer Super-Deich ist doch nicht so super +++ HAMBURG: 140 Staatsanwälte zu G20-Gipfel im Einsatz +++

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR: rationalgalerie | Uli Gellermann
HELMUT KOHL: Die Rache Gottes - Wenn es denn einen Gott gibt, dann hat der offenkundig ein langes, gründliches und rächendes Gedächtnis. Dieses Erinnerungsvermögen geht den deutschen Medien völlig ab. Zum Tod von Helmut Kohl fällt denen nur süßliches Gequatsche ein: Der Kanzler der Einheit soll er sein, ein großer Europäer sei er gewesen, gar ein Glücksfall für die Deutschen. Annehmend, dass es keinen Gott gibt, wird Kohl eher als ein Unfall notiert werden müssen. Aber in der Rechnung der Geschichte, auf deren Konto Millionen toter Russen, Juden, Völker aller Art stehen, wäre er als Rache an den deutschen Verursachern dieser Opfer durchaus geeignet...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE MITTEILUNGEN: Probahn | Emsjade
Wiederanschluss DB Fernverkehr FRI/WTM/WHV - Der Regionalverband Ems-Jade e.V. im Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt ausdrücklich die Resolution des Kreistages in Friesland, der sich für einen Wiederanschluss der Region Wilhelmshaven/Friesland/Wittmund im Fernverkehr mit der Deutschen Bahn AG einsetzt...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: neues-deutschland.de
Jobcenter sanktionieren Hartz-IV-Empfänger in Milliardenhöhe - LINKE-Anfrage: ... In den vergangenen zehn Jahren haben die Jobcenter Hartz-IV-Sanktionen in Höhe von knapp zwei Milliarden Euro verhängt. Die Summe der Gelder, die Hartz-IV-Beziehern nicht ausgezahlt wurden, beträgt von 2007 bis 2016 insgesamt 1,9 Milliarden Euro, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten Sabine Zimmermann hervorgeht, die der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Algorithmen im US-Justizsystem: Schicksalsmaschinen“ - Algorithmen entscheiden heute oft über Aktieninvestitionen, Bewerbungen und die Kreditwürdigkeit eines Kunden. In den USA lässt nun auch die Justiz zunehmend Software über Schicksale entscheiden. Computerprogramme erstellen Profile und geben so Prognosen über Straftäter und deren Wiederholungsgefahr ab...[... mehr]

Bild: screen.makro | 3sat


TV TIPP: makro | 3sat
Das Geschäft mit der Armut - In den Märkten Europas und Nordamerikas verzeichnen die großen Lebensmittel-Konzerne kaum noch Wachstum. Unternehmen wie Nestlé und Unilever vertreiben deswegen zunehmend Markenprodukte in Minipackungen in Afrika oder Brasilien. Weltweit gibt es laut Schätzungen der Konzerne etwa drei Milliarden Konsumenten mit geringem Einkommen - ein riesiges Verkaufspotential. Allerdings lassen sich an ärmere Familien nur kleine Packungsgrößen gut verkaufen. Denn diese Menschen leben förmlich von der Hand in den Mund. Sie können täglich nur das ausgeben, was sie gerade verdient haben. Deshalb reicht der Verdienst nur für den Kauf von Kleinstpackungen. Dabei sind diese anteilig viel teurer als große...[... 23.06.2017 | 21:00 Uhr | 3sat]

Ist das Satire oder kann das weg? ++ Bürgerkriegsmeister Scholz ++ Deutsche Energiewirtschaft missachtet Menschenrechte ++ Nach Becker-Pleite: Partystimmung in Dschungelcamp-Redaktion ++ Gewitter: Zunahme der Hitzewellen ++ Der Staatstrojaner ist ein Einbruch ins Grundrecht ++ Pannenserie in Paris: Es brennt im Élysée ++ Vorratsdatenspeicherung ist nicht mit EU-Recht vereinbar ++ Rückenwind für Maas: Gebetsmühle erzeugt Glauben an Fake News ++ Gunter Gabriel stirbt nach Treppensturz ++ Macron droht mit Luftschlägen in Syrien ++ Die im Telekommunikationsgesetz vorgesehene Vorratsdatenspeicherung verstößt gegen Unionsrecht ++ Der Hacker vom Bund ++ Stinkende Müllberge in Griechenland – Athen quillt wegen Streik über vor Müll ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Spontanschlaf ++
CHILLOUT: Nirvana - The Man Who Sold The World (MTV Unplugged) ++

>22.06.2017 - D O N N E R S T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE UMZU: NABU
Schlechtes Zeugnis für die Landwirtschaftspolitik - Der NABU sieht sich in seiner Kritik an der aktuellen Agrarpolitik und dem bestehenden System der EU-Subventionen durch den am Dienstag vom Bundesamt für Naturschutz [BfN] vorgestellten Agrar-Report 2017 bestätigt. Die Publikation ist eine besorgniserregende Zusammenstellung aller Problemfelder in der Agrarlandschaft...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE UMZU: Verbraucherzentrale Bundesverband
Algorithmen-TÜV für Autosoftware - Die Ethikkommission Automatisiertes und Vernetztes Fahren hat ihren Bericht an den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, übergeben. Eingesetzt im September 2016, diskutierte die Kommission Fragen zu Kontrollierbarkeit, Transparenz und Datensicherheit...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: heise.de
3D-Drucker für die synthetische Biologie - Craig Venter ist einer der Pioniere der synthetischen Biologie, der die Erfindung neuen biologischen Lebens mit allen möglichen Mitteln vorantreiben will. Jetzt hat Venter, der durch den Wettlauf zur Entzifferung des menschlichen Genoms weltweit bekannt wurde, weil er dies mit seinen Methoden schneller und billiger als das internationale Humangenomprojekt war (Speed matters), eine Maschine vorgestellt, mit der sich angeblich biologische Bausteine wie Gensequenzen oder Proteine ausdrucken lassen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Die Geburtshelfer des „Islamischen Staates“ - er Aufstieg des „IS“ zur Terrororganisation schien überraschend. Aber die Gründe dafür sind vielschichtig und reichen Jahre zurück. Joby Warrick zeichnet in seinem packenden Buch „Schwarze Flaggen“ das Erstarken der Organisation nach. Und beleuchtet dabei die zweifelhafte Rolle der USA, die maßgeblich dazu beigetragen haben...[... mehr]

Bild: screen.kontraste | ARD


TV TIPP: kontraste | ARD
Mogelpackung statt Altersvorsorge - Andrea Nahles' neue Betriebsrente +++ Moderne "Haussklaverei" - Schwarzarbeit bei Pflegediensten +++ USA als Vorbild – warum Untersuchungsausschüsse auch in Deutschland live übertragen werden sollten...[... 22.06.2017 | 23:30 Uhr | ARD]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Zu Ehren des Kanzlers der Einheit: Gemüseart soll nach Helmut Kohl benannt werden ++ LobbyControl: Versagen der Großen Koalition ++ Der Sitzriese ++ Real und Deutsche Post wegen Kameraanalyse von Kunden angezeigt ++ „Dieses Spiel ist saugefährlich“ ++ Die Kremlins im deutschen Wahlkampf ++ Kapital hat gewählt ++ Der „Fall Lisa“ nimmt kein Ende und Teile der Medien lernen es einfach nicht ++ Schulz bleibt Anti-Corbyn ++ Der Selbstmörder-Turm zu Santiago – Absturz in das neoliberale Elend ++ Im Schweinsgalopp ++ Politik in Geiselhaft ++ Abschied vom Aufstieg!? Paritätisches Jahresgutachten 2017 ++ Pentagon kauft für 28 Millionen Dollar Uniformen in falscher Farbe ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Ladenschluss ++
CHILLOUT: Haley Reinhart, Slash and Myles Kennedy "Wild Horses" HD ++

>21.06.2017 - M I T T W O C H

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR: Heidi Berg
Klinikum Neubau: jetzt stelle ma uns mal janz dumm - Wer A sagt, muß auch B sagen. Man kann doch jetzt keinen Rückzieher machen. Wir müssen jetzt entscheiden, sonst wird aus dem viel zu schwer für die Zukunft Stadt-Finanzen ein noch mehr viel ganz arg wirklich zu schwer, und das ist ja schlechter als schon schlimmer-als-schlimm...[... mehr]

Bild: Ursula Ahrns-Klöfer


LYRIK: Ursula Ahrns-Klöfer
Wir Bürger wurden nicht gefragt - hat der Rat hier doch versagt? - R.N.K. einst gut und schön - weit über WHV zu seh'n wird nun ganz einfach "platt gemacht"...[... mehr]



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


LESERBRIEFE: Ursula Ahrns-Klöfer
Zu den Ratssitzungen »Neubau-Klinikum« am 14. und 21. Juni 2017 - Aus finanziellen Schwierigkeiten müssten Kliniken Insolvenz anmelden oder Fusionierung durchführen; so steht es. Es betrifft Niedersachsen und somit auch Wilhelmshaven. War das St.Willehad-Hospital auch insolvent? Hat es ein ordnungsgemäßes Insolvenzverfahren gegeben? Wann und wo wurde wie berichtet? Gemäß WZ vom 10.6.2017 stellt die Landesregierung viel Fördergelder für die Modernisierung und Baumaßnahmen an Kliniken bereit. Das bedeutet, dass ein Klinik-Neubau vorläufig nicht erforderlich ist. ..[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: ndr.de
Bensersiel: Die Umgehung fehlt schon jetzt - Bensersiel in Ostfriesland leidet erneut unter dem Durchgangsverkehr. Denn seit Freitag ist die Umgehungsstraße, die vor sechs Jahren in Betrieb genommen wurde, wieder für den Verkehr gesperrt. Autos müssen sich wie früher durch den engen Ortskern quälen. Was die Bewohner befürchtet hatten, ist nun eingetreten. Nach Angaben des Kurvereins Bensersiel stören sich schon jetzt die Urlauber an den Autos. Der Verkehr sei zu laut, sagte der Vorsitzende des Kurvereins, Hermann Kettwich NDR 1 Niedersachsen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio jade
Kommentar von Markus Pettelkau und Michael Konken: Das neue Klinikum Wilhelmshaven – Kommunal oder privat? - In einer Sondersitzung wird der Rat der Stadt Wilhelmshaven am Mittwoch (21.6.) über den Bau eines neuen Klinikums entscheiden. Die Ratsmitglieder müssen entscheiden, ob dies durch einen privaten Investor oder durch die Stadt Wilhelmshaven passiert. Mit dem Thema beschäftigt sich unser Pro und Contra...[... mehr]

Bild: screen.makro | 3sat


TV TIPP: PHOENIX
Die menschengemachte Krise: Hunger im Südsudan – Drei Jahre Krieg haben den Südsudan ruiniert und die Menschen in große Not gebracht. Bauern bauen nichts mehr an, die Preise für Nahrungsmittel explodieren, die Inflationsrate liegt bei mehr als 800 Prozent. Ohne ausländische Hilfe von World vision, UNICEF u.a. müssten im Südsudan noch mehr Menschen Hungers sterben. Wer wenigstens einmal am Tag eine Schüssel Hirse mit Linsen bekommt, ist reich in den Augen jener, die gar nichts haben. Auch Schulen werden von den Hilfsorganisationen unterstützt, und ohne sie gäbe es so gut wie keine Dienstleistungen mehr für die Bürger des Landes...[... 21.06.2017 | 20:15 Uhr | PHOENIX]

Der Berg kreißte und gebar eine Maus ++ Machtpoker in Syrien ++ Ein fast schon sozialistischer Kanzler   ++ Südkorea steigt aus der Atomenergie aus ++ Gerechtigkeit: Allen alles nehmen, nur das wäre gerecht ++ Onkel-Tom-Türken ++ Hartz IV statt Hoffnung ++ Kuscheln mit Erfolg ++ Unter dem Hammer ++ Sozialpartnerschaft: IG BCE und Chemie-Arbeitgeber - Partnerschaft mit Modellcharakter ++ Die Wut der Mieter ++ Sozialrevolte in Marokko ++ Der Stahlstreit mit Amerika eskaliert ++ Weltflüchtlingstag: Für ein offenes Europa ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Mitgewaschen ++
CHILLOUT: Mark Knopfler - Telegraph Road ++

>20.06.2017 - D I E N S T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE MITTEILUNGEN: Betriebsrat | Klinikum Wilhelmshaven
Preis für Neubau darf nicht die Privatisierung sein - In einer "aktiven Mittagspause" haben ca. 80 Beschäftigte des Klinikums Wilhelmshaven den Befürwortern einer Privatisierung die Rote Karte gezeigt. Der Betriebsrat hatte zu der Aktion aufgerufen, weil mit der Neubaudebatte aktuell erneut eine Privatisierung diskutiert wird. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich gemeinsam vor dem Haupteingang versammelt, symbolisch ein rotes DIN A4 Blatt gehoben und damit ihren Unmut über die Privatisierungsdebatte gezeigt. ..[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE MITTEILUNGEN: GUS | Wilhelmshaven
Kooperation - nicht Konkurrenz ist das Gebot der Stunde GUS - Am kommenden Mittwoch sollen die Ratsmitglieder über eine Beschlussvorlage zum Neubau des Klinikums abstimmen, in dem als Alternative zum Neubau [Kosten 191,4 Mio] nur eine Privatisierung angeboten wird. Die Gruppe GrünUnabhängigSozial [GUS] befürchtet, dass viele Ratsmitglieder, die aus guten Gründen gegen eine Privatisierung sind, deshalb dem Neubaukonzept zustimmen werden....[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: ndr.de
Flucht in Leiharbeit: Rundt appelliert - Niedersachsens Gesundheitsministerin Cornelia Rundt (SPD) hat Krankenkassen und Krankenhäuser aufgefordert, mehr Geld für bessere Arbeitsbedingungen von Pflegekräften bereit zu stellen. Anlass dafür sind Berichte des NDR, wonach immer mehr Krankenpflegekräfte freiwillig in die Leiharbeit abwandern, weil sie sich als Festangestellte in den Kliniken zunehmend überlastet fühlen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Russland: Hotline für festgenommene Demonstranten - Nach den Demos in Russland hat es wieder mehr als hundert Festnahmen gegeben. Eine Organisation bietet den Demonstranten erste juristische Hilfe an - per Hotline. Sie sammelt auch Daten darüber, wie viele Menschen tatsächlich festgenommen werden...[... mehr]

Bild: screen.makro | 3sat


TV TIPP: thema | ARTE
Wie gefährlich ist die Deutsche Bank? – „Gefährlichste Bank der Welt“ – titelten die Medien, nachdem der Internationale Währungsfonds die Deutsche Bank als den „bedeutendsten Träger systemischer Risiken“ bezeichnet hatte. „Da waren wir in den Schlagzeilen“, erzählt Deutsche-Bank-Chef John Cryan, „aus einer Reihe von falschen Gründen.“ Mit dramatischen Folgen. Die Bank – ein finanzieller und moralischer Sanierungsfall: Zusätzlich zu den milliardenschweren Altlasten aus kriminellen Geschäften und überbordenden Kosten kam jetzt auch noch die Vertrauenskrise. Erstmals in ihrer langen Geschichte ist die Deutsche Bank gezwungen, öffentlich um Vertrauen zu werben...[... 20.06.2017 | 20:15 Uhr | ARTE]

Nach Kohls Ankunft: Himmel und Hölle überraschend wiedervereinigt ++ Täter: "Ich will Muslime töten" ++ Helmut Kohl (1930-2017) ++ Hochrangige türkische Nato-Offiziere warnen vor einer islamisierten Armee der Türkei ++ Nichts zu danken: Helmut Kohl war nicht nur zufällig korrupt ++ Spiegel-Hetze – Eine Kolumne von Oskar Lafontaine ++ Lohn und Brot von der bayerischen Wirtschaft ++ Schmuggel statt Asyl ++ Wohin die Taschenlampen gerade leuchten… ++ Champs-Élysées-Angreifer soll polizeibekannter Islamist gewesen sein ++ Staatsgewalt in Aktion ++ SPD verspricht Entlastung von 15 Milliarden ++ Kampf um Einflusszonen in Syrien zwischen USA und Russland verschärft sich gefährlich ++ Drohnen-Deal der deutschen Bundeswehr droht das Aus ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Mitgewaschen ++
CHILLOUT: Tinsley Ellis - Early In The Morning ++

>19.06.2017 - M O N T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR: Wolf-Dietrich Hufenbach
GUS informiert über geplanten Klinikneubau - Eine Veranstaltung wie aus dem Bilderbuch der Transparenz. Wer sich am 16. Juni 2017 nicht im Hotel Kaisers über den geplanten und den Bürger*innen als altenativlos untergejubelten Klinikneubau informeirte, hat wirklich etwas verpasst. Hier wurde nicht polemisiert oder polarisiert, sondern ein Faktencheck präsentiert. Die Widersprüche türmen sich inzwischen im geplanten Klinikinverstitionsvorhaben und werden von den Protagonisten fürs Volk in einem schön geschminkten Neubaukonzept aufsummiert, dass angeblich so wasserdichte Guthaben als Grundlage hat, dass man sofort Feuer und Flamme sein müßte...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE MITTEILUNGEN: NDR
Überlastung treibt Krankenpflegekräfte in Leiharbeit - Immer mehr Krankenpfleger wechseln von ihrer Festanstellung in die Leiharbeit, weil sie sich als feste Kräfte überlastet fühlen. Das ergaben Recherchen von NDR 1 Niedersachsen und Hallo Niedersachsen. Offenbar sind die Arbeitsbedingungen in den Kliniken mittlerweile so schlecht, dass viele Krankenpflegekräfte nur noch den Weg in die Leiharbeit sehen, weil sie sich so besser vor Mehrarbeit geschützt sehen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: spiegel.de
Bundeswehr: Rechnungshof zerpflückt von der Leyens Korvetten-Deal - Bei Ursula von der Leyen läuft es nicht rund. Seit Wochen steht sie wegen ihres Umgangs mit der Affäre um den rechten Oberleutnant Franco A. in der Kritik. Am kommenden Mittwoch wollen die Opposition, aber auch der Regierungspartner SPD die Verteidigungsministerin dazu vernehmen, ob sie die Übergriffe von Sanitätsausbildern in Pfullendorf aufgebauscht und als Eigen-PR missbraucht hat...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Absolute Mehrheit für Macron-Lager - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat bei der Parlamentswahl eine klare Mehrheit für seine Politik gewonnen, aber schwächer abgeschnitten als erwartet. Die traditionellen Regierungsparteien der bürgerlichen Rechten und der Sozialisten mussten eine weitere Niederlage einstecken. Der Rechtspopulistin Marine Le Pen gelang erstmals der Einzug ins französische Parlament...[... mehr]

Bild: screen.makro | 3sat


TV TIPP: die story im ersten | ARD
Operieren und kassieren – Ein Klinik-Daten-Krimi – In Deutschland entscheidet häufig allein der Wohnort darüber, ob ein Patient operiert wird oder nicht. Das ist das Ergebnis einer aufwendigen Recherche im Auftrag des WDR. Ein Journalistenteam hat gemeinsam mit dem Heidelberger Institut für Theoretische Studien (HITS) erstmalig ein Computerprogramm entwickelt und damit die Daten des Statistischen Bundesamtes zu rund 130 Millionen Krankenhausaufenthalten analysiert. Die Auswertung zeigt, wie sehr die ärztliche Behandlung davon abhängt, wo ein Patient lebt und wie profitorientiert ein Krankenhaus ist...[... 19.06.2017 | 22:45 Uhr | ARD]

Ohne Glass-Steagall-Gesetz wird Amerika scheitern ++ Harte Töne Richtung USA ++ Trump hat mehrere Hundert Millionen Dollar Schulden ++ Die Sioux kämpfen weiter  ++ Klima: Das Ende der Kohle ++ SPD auf Youtube: Schulz, einer von denen ++ Martin Schulz: Plan B Brüssel? ++ Die Privatisierung der Politik ++ Kohl und die Geschichtsbilder ++ Was ist von den Abgeordnetenbriefen zu halten, die sintflutartig verschickt worden sind, um die Zustimmung zu den Grundgesetzänderungen zur Autobahnprivatisierung zu erklären? ++ De mortuis nil nisi bene? ++ US-Zerstörer kollidiert mit Handelsschiff ++ »Kanonen statt Rente«  ++ Parteitag: Grüne Todessehnsucht ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Mitgewaschen ++
CHILLOUT: Tinsley Ellis - Early In The Morning ++


... nach oben

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben