Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES








WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

VIDEO:
Profit statt Patientenwohl +++
ARTIKEL:
Sehr gern gelesen +++
VIDEO BÜRGERPORTAL:
BISMARCKDENKMAL Enthüllung +++
Bild: screen.arteLängst übernehmen große Konzerne wie Rhön, Helios, Sana und Asklepios flächendeckend ehemals kommunale oder kirchliche Kliniken und verändern damit die Krankenversorgung grundlegend. Zunehmend werden auch Arztpraxen aufgekauft ... [... zum Video]
GRUPPO|635 | hufenbachKranken-haus-Deal stinkt zum Himmel - Fusions-Fake in Wilhelmshaven auf Kosten der Steuerzahlerinnen: Was ist das eigentlich, so ´ne Fusion? ... irgendwie auch ´ne interessante Angelegenheit, in diesem Fall der Zusammenschlussversuch zweier Krankenhäuser ... [... mehr]
Bild: GRUPPO|635 | hufenbach Nichts ist so umstritten, wie die Aufstellung vergangener Heroen in Metallform auf formschönen Sockeln bei Sonnnenschein. In Wilhelmshaven gibt es ganz bestimmt wichtigere Probleme zu lösen, als ein ehemaliges Bismarck-Denkmal zu reaktivieren ... [... zum Video]

   

Willkommen auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven!


>27.04.2017 - D O N N E R S T A G
WILHELMSHAVENER MOMENTE ++
visuelle Eindrücke in Bildern ... immer am Ende der Seite [einfach runterscrollen] ... oder auf den Link klicken: [... Wilhelmshavener Momente]

+++ NIEDERSACHSEN: EWE: Weitere Spendenzusage im Visier der Prüfer +++ HAMBURG: Moorburg-Genehmigung verstößt gegen EU-Recht +++ SCHLESWIG-HOLSTEIN: Hells Angels-Boss muss wegen Drogendeals in Haft +++

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE UMZU: BUND
Umweltschützer und Imker fordern nationalen Bienenaktionsplan - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland [BUND] und die Aurelia Stiftung haben umfassende Maßnahmen zum Schutz bestäubender Insekten wie Bienen und Hummeln gefordert. Angesichts schwindender Bestände bei den zur Befruchtung von Nutz- und Wildpflanzen wie Obstbäumen, verschiedenen Gemüsesorten, Kräutern und Blumen unverzichtbaren Bestäuberinsekten müsse Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt endlich seine Zusagen für mehr Bienenschutz umsetzen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


BUNDESMINISTERIEN | -ÄMTER: BMUB
Bundesumweltministerium ruft »Europäische Klimaschutzinitiative« ins Leben - Die neue "Europäische Klimaschutzinitiative" [EUKI] des Bundesumweltministeriums unterstützt künftig die innereuropäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Klimaschutzes. Interessierte gemeinnützige Organisationen können bis Mitte Mai dieses Jahres im Rahmen eines Ideenwettbewerbs Projektvorschläge einreichen, bei denen Vertreter oder Organisationen aus zwei oder mehr EU-Ländern zusammenarbeiten sollen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: heise.de
Abgasskandal: Schmutziger als gedacht - Verbraucherschützer fordern von VW, für die verursachten Schäden aufzukommen. Umweltbundesamt findet unter realistischen Bedingungen noch höhere Abgaswerte. Kohlendioxid selbst im Labortest viel zu hoch. Der Verbraucherzentralen-Bundesverband (vzbv) wirft dem VW-Konzern vor, auf Zeit zu spielen. Dieser habe zugesagt, sich bis Ende 2017 nicht auf Verjährung zu berufen, sollten Kunden Ansprüche aufgrund der manipulierten Abgaswerte geltend machen. Bis dahin werde es aber keine Rechtssicherheit für potentiell Geschädigte geben, so der vzbv. Daher wird der Konzern von den Verbraucherschützern aufgefordert, die sogenannte Gewährleistungsfrist zu verlängern...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Monopolbildung bei Saatgut: "Wir versuchen, dieses Geschäftsmodell zu stören" - Als Antwort auf die wachsende Privatisierung von Saatgut haben Pflanzenzüchter, Agrarwissenschaftler und Juristen eine neue Lizenz für Open-Source Saatgut entwickelt. Damit wolle man versuchen, das Geschäftsmodell der großen Konzerne zu stören, sagte Jürgen Maier, Geschäftsführer des Forum Umwelt und Entwicklung, im DLF...[... zum anhören]

Bild: screen.PHOENIX


TV TIPP: monitor | ARD
Die AfD: Schutzschild der extremen Rechten? +++ Autobahnprivatisierung: Das falsche Spiel der SPD +++ Crash mit Ansage: Bundesregierung blockiert Bankenregulierung...[... 27.04.2017 | 21:45 Uhr | ARD]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

BILD keilt gegen FIFA, um Russland zu treffen – wie aus einer Posse ein Politikum wurde ++ Alle gegen Orban: Bekommt Brüssel neue Befehle von Soros? ++ Afghanistan, Irak, Libyen – wo ist sie hin? Die Demokratie? ++ Zehntausende Schüler in New York sind obdachlos ++ Erdogans nächster Krieg  ++ Niemand haftet für den Super-GAU ++ Aktionstag vor dem G-20-Gipfel ++ So manipuliert die Industrie Glyphosat-Studien ++ Ukraine-AKW auf Vollast ++ Kuschen vor dem Terrorpaten ++ Krieg rechnet sich ++ Wie Wilhelmshaven zur deutschen Gewalthauptstadt wurde ++ Von Goldman Sachs zur AfD-Spitze: Was AfD-Frontfrau Alice Weidel mit wirtschaftsliberal meint ++ Großrazzia in der türkischen Polizei ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Tutanchamun ++
CHILLOUT: Fats Domino LIVE - I´m walking ++

>26.04.2017 - M I T T W O C H

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE MITTEILUNGEN: ver.di | Fachgruppe Feuerwehr Wilhelmshaven
Stadt Wilhelmshaven plant Abzug der Feuerwehrbeamten aus der gemeinsamen Leitstelle Friesland-Wilhelmshaven - In der Zweckverbandsversammlung des Zweckverbandes Gemeinsame Leitstelle Friesland-Wilhelmshaven sollte am 24. April 2017 beschlossen werden die Beamten der Berufsfeuerwehr sukzessive durch Angestellte des Zweckverbands zu ersetzen. Doch durch eine Kundgebung von 40 Kolleg_innen der Berufsfeuerwehren Wilhelmshaven und Hannover wurde dieses Thema in die Ausschüsse zurück verwiesen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE UMZU: BUND
Zivilgesellschaftliche Organisationen planen Protestwelle gegen Politik der G20 - BUND, Campact, DGB Nord, Mehr Demokratie und Greenpeace mobilisieren mit vielen weiteren Organisationen zu einer Großaktion anlässlich des G20 Gipfels in Hamburg. Wenige Tage vor dem Gipfel werden am 2. Juli in der Hansestadt zehntausende Menschen zu einer "Protestwelle" mit dem Motto "Eine andere Politik ist nötig" zusammenkommen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: welt.de
Rechnungshof prangert Autobahn-Pläne der Bundesregierung an - Die obersten Rechnungsprüfer der Republik sind alarmiert. Der Bundesrechnungshof (BRH) kritisiert die Pläne der Bundesregierung für eine private Autobahn-Gesellschaft. Verschwendung beim Autobahnbau sei dadurch Tür und Tor geöffnet, bemäkeln die Prüfer. Und das Gesetz ziele darauf, langfristig eine streckenabhängige Pkw-Maut zu etablieren...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Warum Populisten derzeit so erfolgreich sind - Warum haben Populisten in den letzten drei Jahren so viel Erfolg? Das analysieren in dem Band "Die große Regression" 15 bekannte Intellektuelle. Primär machen sie dafür den Neoliberalismus verantwortlich, der viele Menschen wirtschaftlich abhängte. Sie fordern linke und liberale Parteien dazu auf, sich wieder stärker um die Benachteiligten zu kümmern...[... zum anhören]

Bild: screen.PHOENIX


TV TIPP: PHOENIX
Weltspiegel extra: Trump. Das große Beben - Donald Trump ist noch nicht einmal 100 Tage im Amt. Aber er erschüttert die USA in seinen Grundfesten. Er regiert über Dekrete, stellt Amerikas Selbstverständnis als Einwanderungsland mit seinem Einreiseverbot für ausgewählte muslimische Länder auf die Probe. Pöbelt gegen Justiz und Richter. Die Medien sieht er als „Feinde“. Und der einstige Rivale Russland erscheint plötzlich als Partner. Trump selbst spricht von einem „Erdbeben“, das er ausgelöst habe. Stephen Bannon, sein Chefberater im Weißen Haus, will gleich den ganzen Staat zerstören...[... 26.04.2017 | 21:45 Uhr | PHOENIX]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Macron stärkt Le Pen ++ Das Erbe der Thatcher-Ära ++ Todesindustrie steigert Umsatz ++ Grüne: Inbegriff des Uncoolen ++ Bürger biometrisch vermessen ++ Türkische Luftwaffe greift Şengal und Rojava an ++ Trump soll die Eskalation in Syrien überdenken ++ Angela Merkel trägt heute Brille, um nicht mit Ivanka Trump verwechselt zu werden ++ Gabriel kritisiert Kieler Landesregierung für Abschiebestopp – Afghanen werden für Wiederaufbau im Land gebraucht ++ NATO: Wenn Du den Krieg willst, zerstöre den Frieden und verhindere die Zusammenarbeit ++ Wozu der ganze Mist! ++ Erste Offshore-Windparks kommen ohne Zuschüsse aus ++ Eine Frage der Glaubwürdigkeit ++ Griechisches Gericht lehnt Auslieferung türkischer Soldaten ab ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Schon gesehen ++
CHILLOUT: PINK FLOYD:DAVID GILMOUR "Shine On You Crazy Diamond" The Royal Albert Hall Uproad by miu JAPAN ++

>25.04.2017 - D I E N S T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR: Wolf-Dietrich Hufenbach
Wilhelmshaven braucht Nachhilfe in Sachen Selbstaufarbeitung der Vergangenheit oder über die, die Wilhelmshavens wirkliches Potential permanent im Keim ersticken - Mensch, es ist Sonnabend und da kann man natürlich ´mal wieder das Lokale Heimatblatt aufschlagen, um zu überprüfen, ob sich der Journalismus für die wirklichen Probleme öffnet. 3 Minuten später: Das wars dann auch schon, denn der Output des lokalen Meinungsbildungsorgans lässt weiterhin voll zu wünschen übrig...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


BUNDESMINISTERIEN | -ÄMTER: BMUB
»Deutschland muss seinen ökologischen Fußabdruck auf ein verträgliches Maß reduzieren« - Der Druck auf die Umwelt nimmt weltweit rasant zu. Um nachfolgenden Generationen ein Leben in Würde und Frieden zu ermöglichen, muss zukünftig innerhalb planetarer Belastungsgrenzen [Planetary Boundaries] gewirtschaftet werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine internationale Forschergruppe um Johan Rockström, der dafür erstmals 2009 ein Konzept vorgelegt hat...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: www1.wdr.de
Loveparade: Strafverfahren findet doch statt - Die Loveparade-Katastrophe soll nun doch in einem Strafverfahren aufgearbeitet werden. Das gab das Oberlandesgericht Düsseldorf am Montag (24.04.2017) bekannt. Zehn Personen sollen wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung angeklagt werden. Das Oberlandesgericht Düsseldorf war als nächsthöhere Instanz in dem Fall nach einer Beschwerde der Staatsanwaltschaft Duisburg sowie mehrerer Nebenkläger tätig geworden. Das Duisburger Landgericht hatte im April 2016 entschieden, mangels Erfolgsaussichten keinen Prozess gegen die zehn Beschuldigten zu eröffnen. Gegen diese Entscheidung hatte es Proteste von Angehörigen und Betroffenen gegeben...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Mittelbaden nach dem PFC-Skandal: Landschaft mit Gift - Es dürfte der flächenmäßig größte Umweltskandal sein, den es in Deutschland je gab: Rund 470 Hektar Ackerland rund um Rastatt und Baden-Baden sind mit giftigen Fluorverbindungen verseucht. Die äußerst schwer abbaubaren Substanzen sind mittlerweile bereits ins Grundwasser vorgedrungen. Wie passen sich die Menschen der Bedrohung an? Was kann die Wissenschaft tun, um die Folgen zu mindern?..[... zum anhören]

Bild: screen.ARTE


TV TIPP: thema | ARTE
I Am Not Your Negro - Raoul Pecks Dokumentarfilm (2015) rekonstruiert das unvollendete letzte Buch des afroamerikanischen Schriftstellers James Baldwin: eine schonungslose Abhandlung über den Rassismus in den USA, erzählt ausschließlich mit den Worten Baldwins am Beispiel von Martin Luther King Jr., Medgar Evers (Mitglied der NAACP) und Malcolm X, die alle drei ermordet wurden...[... 25.04.2017 | 20:15 Uhr | ARTE]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Rüstungsausgaben weltweit gestiegen, weil alle sich durch weltweit gestiegene Rüstungsausgaben bedroht fühlen ++ Schneller, härter, lauter ++ Stellen Sie sich vor, Sie hätten nun die Wahl zwischen Frauke Petry und Christian Lindner ++ Übung für G-20-Gipfel ++ Frankreich: Das mittlere Maß der Unvernunft ++ Päpstlicher als der Papst ++ Deutsche Steinkohle: EU lässt Subventionen bis 2018 zu ++ Machtergreifung  ++ Polizei entdeckt verstecktes Sprengstoff-Labor ++ Wie viel Handlungsspielraum bleibt der Menschheit? ++ Geheimdienste: Der BND überwachte Interpol ++ Verlogene Empörung. Anmerkungen von Götz Eisenberg ++ Hannover Messe: Schindler verbindet Aufzüge mit dem Internet of Things ++ Bienensterben: So hat Syngenta Forscher eingeseift ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Schon gesehen ++
CHILLOUT: PINK FLOYD:DAVID GILMOUR "Shine On You Crazy Diamond" The Royal Albert Hall Uproad by miu JAPAN ++

>24.04.2017 - M O N T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE UMZU: NABU
Meeresschutzgebiete jetzt retten - Der 17. Mai wird zum Schicksalstag für die Nord- und Ostsee: Der Umweltausschuss gibt dann seine Empfehlung zum novellierten Bundesnaturschutzgesetz an den Deutschen Bundestag. Die aktuelle Fassung sieht ein Vetorecht für die Ministerien für Wirtschaft, Verkehr, Fischerei und Forschung in den Meeresschutzgebieten vor...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE UMZU: Deutsche Umwelthilfe
Umweltverbände fordern von Umweltministerin Hendricks mehr Kreislaufwirtschaft in der EU - In Europa werden derzeit die wichtigsten Richtlinien der Abfall- und Kreislaufwirtschaftspolitik überarbeitet. Neben der EU-Kommission und dem EU-Parlament spielt vor allem der EU-Rat, in welchem die Umweltminister der EU-Mitgliedstaaten vertreten sind, eine zentrale Rolle. Die Umweltverbände Deutsche Umwelthilfe [DUH], Naturschutzbund Deutschland [NABU], Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland [BUND] und Deutscher Naturschutzring [DNR] fordern in einem offenen Brief von der Bundesumweltministerin Barbara Hendricks, sich im EU-Rat mit Nachdruck für eine ambitionierte Kreislaufwirtschaft mit verbindlichen Regelungen zur Abfallvermeidung, Wiederverwendung und zum Ressourcenschutz einzusetzen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: heise.de
Toshiba-Westinghouse: Atomkonzerne in Schwierigkeiten - Westinghouse, einer der weltweit größten Hersteller von Atomkraftwerken, hat Mitte des Monats Konkurs angemeldet, berichtet das Climate News Network. Großbritanniens AKW-Fans müssen sich nun einen neuen Hersteller für drei Reaktoren suchen, die in Nordwestengland entstehen sollen. Eine Option wäre, dass der südkoreanische Reaktorbauer KEPCO das Projekt übernimmt. Doch wenn der dort seine eigene Entwicklung bauen wollte, müsste das Genehmigungsverfahren neu aufgerollt werden. Mehrjährige Verzögerungen wären das Ergebnis...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Wenn alle Liebe nicht reicht: Unerfüllter Kinderwunsch - "Wie ist es denn bei euch mit Kindern?" – Eine Frage, die Paare bis ins Mark treffen kann, denn oft klappt es nicht so einfach mit dem Kinder bekommen. Was folgt sind Sorgen, Ängste und viele Fragen: Warum funktioniert es bei uns nicht? Welche medizinischen Möglichkeiten gibt es? Wie weit würden wir gehen, um den Kinderwunsch wahr werden zu lassen?...[... zum anhören]

Bild: screen.die story im ersten | ARD


TV TIPP: die story im ersten | ARD
Tod einer Polizistin – Das kurze Leben der Michèle Kiesewetter - Von keinem anderen NSU-Opfer ist so wenig bekannt wie von Michèle Kiesewetter. Was war sie für ein Mensch, welche Wünsche und Träume hatte sie? Warum war sie an diesem Tag, an dem sie eigentlich frei gehabt hätte, doch im Dienst und auf der Theresienwiese in Heilbronn...[... 24.04.2017 | 22:45 Uhr | ARD]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Kleine Waffenscheine: Fast 600 Prozent mehr ++ Migrationspolitik: Außer Kontrolle ++ Filter News ++ Deutschland droht Klimaschutz-Blamage ++ AfD in Wahrheit von Merkel gegründete Fake-Partei, um Volk ruhigzustellen ++ Zwei ungleiche Brüder ++ Warum die AfD Björn Höcke braucht ++ Papst vergleicht Flüchtlingszentren mit Konzentrationslagern ++ Wahl mit Signalwirkung ++ AfD zieht mit Gauland und Weidel in den Wahlkampf ++ Abschottung 4.0 ++ Konservative im EU-Parlament drohen Orbáns Partei mit Ausschluss ++ Türkei: So wurde das Referendum manipuliert ++ Grüne fallen auf tiefsten Wert seit 15 Jahren ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Lavasteine ++
CHILLOUT: Avishai Cohen - Remembering ++

>22.04.2017 - S A M S T A G - Schönes Wochenende!

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE UMZU: Germanwatch
Deutscher Erdüberlastungstag: Ab Montag machen wir "ökologische Schulden" - Am Montag hat die Bevölkerung in Deutschland die gesamte Menge an natürlichen Ressourcen verbraucht, die ihr rechnerisch in diesem Jahr zur Verfügung stünde, wenn sie nur so viel nutzen würde, wie sich im selben Zeitraum regeneriert. Der deutsche Erdüberlastungstag zeigt, wie dringend ökologische Belastungsgrenzen und umfassende Nachhaltigkeitsaspekte in die deutsche Wirtschafts- und Rohstoffpolitik einbezogen werden müssen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE UMZU: NABU
Schon 100.000 Unterstützer für neue Agrarpolitik - Die europaweite Agrar-Kampagne "LivingLand", die in Deutschland von den Umweltverbänden BUND, DNR, NABU und WWF getragen wird, hat schon über 100.000 Unterstützer gefunden. Zudem haben sich bereits mehr als 300 Organisationen und Unternehmen aus vielen gesellschaftlichen Bereichen zur LivingLand-Vision einer fairen, umweltverträglichen, gesunden und global verantwortungsvollen Agrarpolitik bekannt...[... mehr]

Bild: wikipedia


EX-LINK: faz.net
Zum dritten Mal in Folge: Türkei sperrt Folterbericht des Europarats - Das Antifolterkomitee des Europarats darf das Ergebnis der Gespräche mit Hunderten Insassen türkischer Gefängnisse nicht veröffentlichen. Der Präsident des Verbands der türkischen Anwaltskammern, Metin Feyzioglu, fürchtet um die Existenz des Staates...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Kritik an Deutschtürken: "Die Abschaffung des Doppelpasses ist das falsche Rezept" - Viele der in Deutschland lebenden Türken haben beim Referendum für "Ja" gestimmt. Die Union will deswegen die Regelungen für den Doppelpass ändern. Die Linken-Politikerin Sevim Dagdelen lehnt das ab. Das sei "purer Rechtspopulismus", sagte sie im DLF. Der wahre Grund für die hohe Zustimmung zur Verfassungsänderung sei die Tatsache, dass die Bundesregierung das Erdogan-Netzwerk jahrelang in Deutschland habe arbeiten lassen...[... zum anhören]

Bild: screen.planet e. | ZDF


TV TIPP: planet e. | ZDF
Eine Welt ohne Müll - Produzieren, konsumieren, wegschmeißen: Das muss nicht so sein. Immer mehr Menschen sind davon überzeugt: Eine Welt ohne Müll ist möglich. Braungart ist ein Querdenker, will unsere Wegwerfgesellschaft völlig umkrempeln. Seine Idee nennt er Cradle to Cradle: von der Wiege zur Wiege. Gemeinsam mit Unternehmen konzipiert er Produkte, die am Ende ihrer Nutzung vollständig wiederverwertet werden können. Abfall als Nahrung für Neuware. Doch können große Unternehmen wirklich auf 100-Prozent-Kreislaufwirtschaft umstellen?...[... 23.04.2017 | 16:30 Uhr | ZDF]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Roboter könnten mehr als ein Drittel der deutschen Arbeitsplätze ersetzen ++ Ukraine: Putins Handschrift auf jedem Mordbefehl ++ Festnahme wegen des Anschlags vom 11. April 2017 auf den Mannschaftsbus des Fußballvereins Borussia Dortmund ++ Eine verschwundene Welt ++ Journalismus: Ein Dilemma ++ Didier Eribon: „Wer Macron wählt, wählt Le Pen“ ++ ¡No Pasarán! ++ Steuertricks unter staatlicher Aufsicht ++ Verbale Eskalation gegen Iran ++ Arkansas richtet wieder Häftling hin ++ Elon Musk will direkten Zugriff auf die Gehirne und verspricht Telepathie ++ 120.000 neue Sturmgewehre für die Bundeswehr ++ Schlappe für Kiew vor dem Internationalen Gerichtshof ++ USA planen Haftbefehl gegen Wikileaks-Gründer Assange ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Aussprache ++
CHILLOUT: »Seven Seas« - Avishai Cohen ++


... nach oben

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben