Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES








WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

VIDEO:
Profit statt Patientenwohl +++
ARTIKEL:
Sehr gern gelesen +++
VIDEO BÜRGERPORTAL:
BISMARCKDENKMAL Enthüllung +++
Bild: screen.arteLängst übernehmen große Konzerne wie Rhön, Helios, Sana und Asklepios flächendeckend ehemals kommunale oder kirchliche Kliniken und verändern damit die Krankenversorgung grundlegend. Zunehmend werden auch Arztpraxen aufgekauft ... [... zum Video]
GRUPPO|635 | hufenbachKranken-haus-Deal stinkt zum Himmel - Fusions-Fake in Wilhelmshaven auf Kosten der Steuerzahlerinnen: Was ist das eigentlich, so ´ne Fusion? ... irgendwie auch ´ne interessante Angelegenheit, in diesem Fall der Zusammenschlussversuch zweier Krankenhäuser ... [... mehr]
Bild: GRUPPO|635 | hufenbach Nichts ist so umstritten, wie die Aufstellung vergangener Heroen in Metallform auf formschönen Sockeln bei Sonnnenschein. In Wilhelmshaven gibt es ganz bestimmt wichtigere Probleme zu lösen, als ein ehemaliges Bismarck-Denkmal zu reaktivieren ... [... zum Video]

   

Willkommen auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven!


>15.12.2017 - F R E I T A G
WILHELMSHAVENER MOMENTE ++
visuelle Eindrücke in Bildern ... immer am Ende der Seite [einfach runterscrollen] ... oder auf den Link klicken: [... Wilhelmshavener Momente]

+++ SCHLESWIG-HOLSTEIN: Zahl der Trauerseeschwalben im Sinkflug +++ HAMBURG: Land in Sicht bei Traditionsschiffern +++ MECKLENBURG-VORPOMMERN: Landtag: Fußfessel für Gefährder +++

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE |UMZU: BUND
BUND testet Weihnachtsbäume: 76 Prozent mit Pestiziden belastet. Auch illegales Pestizid gefunden - er Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland [BUND] hat die Nadeln von 17 Weihnachtsbäumen von einem unabhängigen Labor auf Rückstände von knapp 140 Pestiziden untersuchen lassen. Bei 13 der analysierten Bäume, also bei 76 Prozent, wurde das Labor fündig. Insgesamt wurden bei dem Test neun verschiedene Pestizide gefunden, von welchen fünf zu den gefährlichsten zählen, die derzeit in der EU eingesetzt werden...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: ndr.de
Zulassungsbehörden stellen Dieselautos kalt - Jetzt wird es ernst. Bisher sind in Niedersachsen mindestens drei Verfügungen ergangen, die Dieselfahrern die konkrete Stilllegung ihres Autos ankündigen. Bisher betrifft das Fristende zur Umrüstung fast ausschließlich VW-Amaroks. Aber in den kommenden Wochen sind Golfs, Passats und Audis fällig. Auch VW kann nicht genau sagen, welche Ausführungen betroffen sind. Denn schon ein Glasschiebedach kann Einfluss auf das Gewicht und somit auf den Motortyp haben, heißt es...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
WTO-Ministertreffen in Argentinien: Viele Widerstände beim Thema Überfischung - Obwohl die Fischbestände gefährdet sind, unterstützen viele Staaten ihre Fischereiflotten mit Subventionen. Durch deren Wegfall könnte die zerstörerische Ausbeutung der Meere gestoppt werden. Ein wichtiges Thema auch bei der WTO-Ministerkonferenz in Buenos Aires. Ein Durchbruch wird allerdings nicht erwartet...[... mehr]

Bild: screen.makro | 3sat


TV TIPP: makro | 3sat
Kollege Roboter: Schöne neue Arbeitswelt? - Die Roboter kommen. Vernetzt sind sie, unermüdlich und schlau. Sie werden die Arbeitswelt umkrempeln. So wie einst die Feldarbeit der Industrie weichen musste und diese später der Dienstleistungsgesellschaft. Das muss nicht schlecht sein. Kürzlich hat das Königreich Saudi-Arabien einen humanoiden Roboter eingebürgert. "Sophia" war bis dato staatenlos, am ehesten noch chinesisch, entwickelt von Hanson Robotics aus Hongkong. Die Frage, inwieweit Sophia im wahabitischen Gottesstaat ohne männliche Begleitung agieren darf, ließ im Internet nicht lange auf sich warten...[... Freitag | 15.12.2017 | 21:00 Uhr | 3sat

„Meet the press“: Putin vermittelt Optimismus - ohne Teleprompter! ++ Schweres Erbe: 2,5 Tonnen Pfennige vom Vater ++ Die USA sind der unvorhersagbarste Akteur der Welt ++ Göttingen: Klinik muss Abmahnung zurücknehmen   ++ "Wir brauchen eine kluge Haltung zu Russland" ++ Darum ist Glyphosat so gefährlich ++ Deutschland ist so ungleich wie vor 100 Jahren ++ Mike Pence ist im Nahen Osten nicht erwünscht ++ Die “Schuldenbremse”: Ihre antidemokratischen Wurzeln in den 40ern und ihre reichen Förderer ++ Planet Elektroschrott ++ WTO: Industrieländer wollen noch mehr Macht für Amazon, Google & Co. ++ IS nutzte Waffen aus der EU ++ Einflusskampf um Afrika ++ Geschäftsmodell Lebenserwartung: Der Todes-Algorithmus ++
... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Phrasen ++ CHILLOUT: Weather Report - Birdland ++

>14.12.2017 - D O N N E R S T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE |UMZU: BUND
Glyphosat-Skandal beweist Notwendigkeit einer Reform der Pestizid-Zulassungsverfahren - Anlässlich der aktuellen Diskussion über EU-weite Zulassungsbeschränkungen von drei bienengefährdenden Pestiziden und der skandalösen Wiederzulassung des Totalherbizids Glyphosat fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland [BUND] eine umfassende Reform von Pestizid-Zulassungsverfahren auf europäischer und nationaler Ebene...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE |UMZU: NABU
NABU kritisiert Verschiebung der Neonikotinoid-Entscheidung auf EU-Ebene - Der NABU kritisiert, dass die besonders insektenschädlichen Neonikotinoide EU-weit weiterhin erlaubt sind. Vertreter der EU-Mitgliedstaaten hatten sich am Dienstag nicht auf ein Ende der ökologisch hoch bedenklichen Wirkstoffe Imidacloprid, Clothianidin und Thiamethoxam verständigen können...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: ndr.de
Krabbenfischer erhalten nun doch Öko-Siegel - Ein jahrelanger Streit über den Schutz des Nationalparks Wattenmeer ist beigelegt. Seit Mittwoch ist klar: Die Krabbenfischerei der deutschen, niederländischen und dänischen Nordseeküste erhält nun doch das MSC-Zertifikat für nachhaltige Fischerei. Die Fischer dürfen ihre Produkte nun mit dem blauen Öko-Label vermarkten, das bereits viele Fischprodukte tragen. Dies teilten der MSC (Marine Stewardship Council) und die Naturschutzverbände WWF und NABU am Mittwoch in Hamburg mit...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Seltene Krankheiten: Wenn Kinder an Demenz erkranken - Wer denkt, dass nur alte Menschen von Demenz betroffen sind, irrt. Auch etwa 700 Kinder in Deutschland leiden an Demenz. Frank Stehr von der NCL-Stiftung will die Forschung vorantreiben und so nicht nur erkrankten Kindern, sondern auch Erwachsenen helfen...[... mehr]

Bild: screen.zoom | PHOENIX


TV TIPP: PHOENIX
Ausgenutzt und allein gelassen: Das dubiose Geschäft der Fußball-Spielervermittler - Sie kommen mit großen Hoffnungen nach Deutschland: junge Fußballer aus Afrika, Asien und Südamerika. Doch ihre Hoffnungen werden meist schnell enttäuscht. Dubiose Spielervermittler versprechen ihnen oft das Blaue vom Himmel und lassen sie ebenso häufig fallen. Die Autorin Anne Hinder spricht mit enttäuschen und verzweifelten Spielern, konfrontiert Spielervermittler und fragt bei den Verantwortlichen nach, was sie gegen diesen modernen Menschenhandel unternehmen...[... Donnerstag | 14.12.2017 | 18:00 Uhr | PHOENIX

CDU, CSU, SPD und FDP einigen sich auf Diätenerhöhung ++ Bundestag steht stramm ++ Erste Teilgenehmigung für Gaspipeline ++ Optimierte Kriegsführung ++ Tierschutzorganisation in San Francisco setzte Roboter gegen Obdachlose ein ++ Die USA – der größte Schurkenstaat der Welt ++ Smart Cities sollen sich an ihre Einwohner und ihre Umgebung anpassen ++ Finanzermittlungen: Tausende Geldwäsche-Meldungen stauen sich beim Zoll ++ Trump will das amerikanische Militär wieder groß machen ++ Die Aufklärungsvereitlung ++ Bürgerversicherung: Warum nicht einfach das österreichische Modell übernehmen? ++ „Führungsversagen“ Eisenbahner und Reisende empört über Chaos bei der Bahn ++ Trump will bis 2030 erste bemannte Rakete zur Sonne schicken ++ Auch Niederlande wollen gegen deutsche Mautpläne klagen ++
... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Rotweinaffen ++ CHILLOUT: Echoes - David Gilmour Remember That Night HD ++

>13.12.2017 - MITTWOCH

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | UMZU: Deutsche Umwelthilfe
Anpacken statt Abwarten - Pro Jahr entstehen in Deutschland etwa 18 Millionen Tonnen Lebensmittelabfall. Das entspricht 571 kg Lebensmitteln, die in jeder Sekunde entsorgt werden. Diese Verschwendung sei ein Skandal mit gravierenden Auswirkungen auf das Klima, die Umwelt und den Menschen. Darauf machen die Deutsche Umwelthilfe [DUH] und foodsharing mit einer "Mauer der Ignoranz" aus geretteten Lebensmitteln in Berlin aufmerksam...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: gewerkschaftsforum-do.de
Jobcenter sind zu Kreditinstituten geworden – Bundesagentur beauftragt private Inkassounternehmen mit dem Forderungseinzug und treibt die Schuldner in die Insolvenz - Die Hauptursache für die Überschuldung ist der Verlust des Arbeitsplatzes, für jeden fünften deutschen Schuldner war die Erwerbslosigkeit im vergangenen Jahr der Grund für die finanzielle Notlage. Damit beginnt für viele Schuldner die Spirale abwärts in die Schuldenfalle, weil Schulden ein wichtiges „Vermittlungshemmnis“ bei der Arbeitssuche ist. Deshalb finanzieren viele Jobcenter für die betroffenen Menschen eine Schuldnerberatung in externen Beratungsstellen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Heckler & Koch mit neuem Geschäftsmodell: Waffen nur für Demokraten - Die schwäbische Rüstungsfirma Heckler & Koch setzt offenbar auf eine Imagekorrektur: Künftig will der Hersteller von Kleinwaffen nur noch in sogenannte "grüne Länder" liefern – gemeint sind rechtsstaatliche Demokratien. Kritiker vermuten dahinter eine Verschleierungstaktik...[... mehr]

Bild: screen.zoom | ZDF


TV TIPP: zoom | ZDF
Das Drehbuch des Terrors: Wie gefährlich sind Europas Islamisten? - Während der Trend weltweit zu einer Rekommunalisierung der Trinkwasserversorgung und Abwasseraufbereitung geht, stehen die öffentlichen Versorgungsunternehmen im krisengeschüttelten Europa unter zunehmendem Privatisierungsdruck. Die Dokumentation folgt der Spur des Geldes quer durch den europäischen Kontinent und enthüllt die Interessen der Unternehmen...[... Mittwoch | 13.12.2017 | 22:45 Uhr | ZDF

Die Mafia im Staat ++ Galoppierende Gefahr ++ Widerstand gegen das Offensichtliche ++ Taucher finden Truhe voller Bitcoins in altem Schiffswrack ++ Rendezvous mit einer Urahnin ++ Bruch des Völkerrechts ++ Grundeinkommen: Reden wir mal über Zwänge ++ Immer mehr Arbeitnehmer arbeiten befristet ++ Vom Segen des Segnens ++ Digitalisierung: Computer sagt Nein ++ "Es findet eine schleichende Militarisierung der Außenpolitik statt" ++ SPD-Mitglieder fordern: Rettet die SPD! Keine Große Koalition, denn das wäre der Niedergang der SPD! ++ Jerusalem: Trump und Lieberman fördern historischen Konflikt ++ Leuschner-Medaille geht aus Protest zurück ++
... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Die Waffen einer Frau ++ CHILLOUT: Jackson Browne & Bonnie Raitt - Kisses Sweeter Than Wine  ++

>12.12.2017 - D I E N S T A G

Bild: wikipedia


KOMMENTAR: rationalgalerie | Uli Gellermann
Verlobung von Trump und Netanhyahu - Blinkende Ringe dürfen amerikanische Mädels vor der Hochzeit erwarten. Klunker, wie sie jetzt Donald Trump der nicht ganz so jungen Braut Benjamin Netanyahu anstecken will, sind eher ungewöhnlich. Eine ganze Stadt soll sich der liebe Benjamin an den Finger stecken dürfen: Jerusalem. Doch auch in den USA gilt, dass Hehler-Ware illegal ist. Im Fall der USA ist der Händler mit geklautem Zeug allerdings der Bräutigam selbst...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | h.b.


PRESSE | UMZU: Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung
Indirekte Emissionen von Wind und Sonnenenergie kein Hindernis für Dekarbonisierung des Energiesektors - Kohlenstoffarme Technologien wie Wind- und Solarenergie oder Kohlendioxidabscheidung und -speicherung [CCS] bei fossilen Kraftwerken unterscheiden sich noch stark in den Treibhausgas-Emissionen, die im gesamten Lebenszyklus entstehen. Das ist das Ergebnis einer umfassenden neuen Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams, die jetzt in der Fachzeitschrift Nature Energy veröffentlicht wurde. Anders als manche Kritiker argumentieren, fanden die Forscher nicht nur heraus, dass Wind- und Solarenergie zu den Technologien mit der günstigsten indirekten Emissionsbilanz gehören...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: tagesschau.de
Schluss mit Abfallimport: China hat die Tonne voll - Der weltgrößte Müllimporteur China hat angekündigt, die Auflagen für die Einfuhr von Abfall zu verschärfen oder die Importe gleich komplett zu verbieten. Dann bleiben die Industrienationen wohl auf ihrem Müll sitzen. ... Die erste Ankündigung kam bereits im Sommer: In einem Schreiben an die Welthandelsorganisation hatte China angekündigt, die Einfuhr von Müll besser zu kontrollieren - oder gleich ganz zu verbieten, um die Umwelt und die eigene Bevölkerung zu schützen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Trumps Jerusalem-Entscheidung: "Wir haben es mit einem Präsidenten zu tun, der völlig irrlichtert" - Mit seiner Entscheidung, die Botschaft nach Jerusalem zu verlegen, trägt der US-Präsident zur Verschärfung des Nahost-Konflikts bei, sagte Dan Diner, Historiker an der hebräischen Universität in Jerusalem, im Dlf. Jerusalem stehe symbolisch für den Kern des gesamten Konfliktes...[... mehr]

Bild: screen.ARTE


TV TIPP: thema | ARTE
Bis zum letzten Tropfen: Europas geheimer Wasserkrieg - Während der Trend weltweit zu einer Rekommunalisierung der Trinkwasserversorgung und Abwasseraufbereitung geht, stehen die öffentlichen Versorgungsunternehmen im krisengeschüttelten Europa unter zunehmendem Privatisierungsdruck. Die Dokumentation folgt der Spur des Geldes quer durch den europäischen Kontinent und enthüllt die Interessen der Unternehmen...[... Dienstag | 12.12.2017 | 22:45 Uhr | ARTE

EU will von Netanjahu ihr Geld zurück ++ Steuerfinanzierte Islamisten ++ Pentagon ist der Aufenthaltsort von zehntausenden Soldaten unbekannt ++ Härtefall Barmherzigkeit ++ Politik der "Zeichensetzung" ++ Mit Pathos an die Spitze ++ Die Filter von SpOn ++ Sachschaden von 100 Euro: Einbrecher räumen komplette Primark-Filiale aus ++ Ein Beitrag zur aktuellen Debatte über Jerusalem. Sein völkerrechtlicher Status ++ China: US-Steuerreform brächte mächtig Druck auf den Kessel ++ Die Macht des Faktischen ++ Kriegsvorbereitungen in Russland ++ Aufruhr gegen Trump ++ Der Start der Militärunion ++
... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Putenknappheit ++ CHILLOUT: "Midnight Rider" with Vince Gill, Gregg Allman and Zac Brown ++

>11.12.2017 - M O N T A G

Bild: GRUPPO635.com | h.b.


KOMMENTAR: Slow Food Deutschland
Slow Food Deutschland fordert die EU auf, der Überfischung ein Ende zu setzen - Am 11. und 12. Dezember 2017 treffen sich die EU-Fischereiminister in Brüssel, um die zulässigen Gesamtfangmengen für Fischbestände in Nordsee und Atlantik für 2018 festzulegen. Die Entscheidung der Minister ist richtungsweisend dafür, ob die EU dem rechtlich festgelegten Ende der Überfischung bis zum Jahr 2020 nachkommt...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: freitag.de
Erlaubt ist, was misslingt? - ... Selbstzerstörung gibt es aber nicht nur im Kino. Wir beobachten sie zurzeit auch in der deutschen Parteienlandschaft und, das hat ihr Parteitag gezeigt, ganz besonders bei der SPD. Es ist schwer mit anzusehen, wie dort die älteste Partei Deutschlands den Weg ins Verderben gewählt hat. In dem Beschluss des Parteitages, der von der Führung vorgelegt und mit großer Mehrheit angenommen wurde, heißt es: „Es kann uns nicht gleichgültig sein, ob eine Bundesregierung zustande kommt oder am Ende Neuwahlen stattfinden werden. Deswegen fühlen wir uns verpflichtet, in Gesprächen auszuloten, ob und in welcher Form die SPD eine neue Bundesregierung mittragen kann.“...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Verbraucherschutz per Gerichtsurteil: Der lange Weg zur Sammelklage - Milliardenzahlungen und Gefängnisstrafen für VW-Manager: In den USA hat der Dieselskandal für Volkswagen heftige Folgen gehabt. In Deutschland hat der Konzern nicht viel zu befürchten. Das liegt auch daran, dass es keine Sammelklagen gibt. Politik und Wirtschaft haben das bisher verhindert...[... mehr]

Bild: screen. die story im ersten | ARD


TV TIPP: die story im ersten | ARD
Der Anschlag - Am 19. Dezember 2016 erschüttert ein mörderischer Anschlag Deutschland und die Welt. Auf dem Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche lenkt ein islamistischer Attentäter einen gekaperten Lkw in die Besuchermenge. Zwölf Menschen werden getötet, mehrere Dutzend verletzt. Der Terror ist endgültig in Deutschland angekommen...[... Montag | 11.12.2017 | 22:45 Uhr | ARD

Behaltet euren Müll: China will Importverbot für westlichen Plastikabfall ++ Stellenabbau bei Siemens: Linke will Massenentlassungen verbieten ++ Frieden zwischen Palästina und Israel ist möglich ++ Erdogan nennt Israel „terroristischen Staat“ ++ „Die meisten Menschen haben auch früher nicht begriffen, was es heißt, unter der Bombe zu leben“ ++ Söder lehnt Kernforderungen der SPD ab ++ Die schwarzen Kassen des Helmut Kohl ++ Korruptionsvorwürfe: Tausende Israelis demonstrieren gegen Netanyahu ++ Staat als Fluchthelfer ++ Die Salafisten-Szene wächst - aber in kleinen Zirkeln  ++ Mit Macron die SPD erneuern ++ Warum die Linke muslimische Islamkritiker lieber ausgrenzt ++ Agenda Untergang ++ ICAN für Kampf gegen Atomwaffen geehrt ++
... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Weihnachten zusammenlegen ++ CHILLOUT: Peter Licht - Landlied ++

>09.12.2017 - S A M S T A G - Schönes Wochenende!

Bild: GRUPPO635.com | h.b.


KOMMENTAR: wiesaussieht | WEISSGARNIX
Viele Worte um die Hochzeitstorte - Das ist ein Fall nach meinem Geschmack: Schwules Paar in Amerika kommt 2012 in eine Bäckerei, die weithin bekannt ist für ihre kunstvoll verzierten Hochzeitstorten, um eine solche für sich anfertigen zu lassen. Nun ist der Eigentümer und künstlerisch Ausführende der Bäckerei, ein Mann namens Jack Phillips, aber auch dafür bekannt, dass er streng gläubiger Christ ist und daher nicht für jeden Anlass seine Kreationen zur Verfügung stellt, als da wären Halloween, Scheidungsparties – und Schwulenhochzeiten...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: heise.de
Deutschland und das russische Erdgas - ... Noch fehlen die behördlichen Genehmigungen aus den fünf Länder, die zustimmen müssen: Russland, Finnland, Schweden, Dänemark und Deutschland. Die Gegner des Projekts sehen deshalb ihre letzte Chance, den Bau zu verhindern. Osteuropäische EU-Mitglieder und Russland-Kritiker im Westen lehnen die Pipeline ab, da auf diese Weise die osteuropäischen Länder Weißrussland, die Ukraine und Polen als Transitländer bei der Erdgasversorgung Westeuropas umgangen werden können. Außerdem wird befürchtet, dass dadurch die Abhängigkeit Europas von russischem Erdgas und damit von Russland steigt...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Hebammen- und Kreißsaalmangel: Was tun gegen die Unterversorgung? - Viele Schwangere haben große Schwierigkeiten, eine Hebamme und einen Platz in einem Kreißsaal zu bekommen. Und nach Angaben des Deutschen Hebammenverbands wird das monatlich schlimmer. Wie kann das Problem entschärft werden?...[... mehr]

Bild: screen. PHOENIX


TV TIPP: PHOENIX
Alaska im Klimawandel: Wo Eis und Hoffnung schmelzen - Auf den ersten Blick ist Alaska ein Abenteuerland, bekannt für seine Naturwunder. Doch auf den zweiten Blick ist Alaska auch ein US-Bundesstaat, der in besonderer Weise von den Folgen des Klimawandels herausgefordert wird. Die von Eskimos bewohnte Insel Shishmaref versinkt im wahrsten Sinne des Wortes nach und nach im Meer. Heftige Stürme und Erosion haben Häuser ins Meer stürzen lassen. Die Insel schrumpft jedes Jahr um mehrere Meter, in 30 Jahren wird sie voraussichtlich verschwunden sein...[... Sonntag | 10.12.2017 | 22:30 Uhr | PHOENIX

Eine Erosion demokratischer Verhältnisse. Und hinterher wird wieder einmal niemand verantwortlich gewesen sein ++ Die Mutter aller üblen Nachreden ++ Der Imam als Multiplikator ++ Rentenkasse durch falsche Politik geplündert ++ Das waren noch Zeiten ++ Hartz-IV-Empfänger: Nicht einmal jeder Zweite ist offiziell arbeitslos ++ Mordverdacht in Dessau ++ Deutsche Industrie fordert Steuersenkung – wegen Trump ++ »Razzien rechtlich unzulässig« ++ Unkrautvernichter: Bundesregierung hilft bei Geheimhaltung von Glyphosat-Studien ++ Gerichtsurteil: Ehrung für Jebsen darf doch im Babylon stattfinden ++ Abgrundtief dämlich ++ Nuklearmächte bleiben Nobelpreisverleihung in Oslo fern ++ Tag der Menschenrechte: Konzerne sollen haften! ++
... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Große Auswahl ++ CHILLOUT: Booker T. Jones -- Green Onions [Live from Daryl´s House #44-04] ++

>08.12.2017 - F R E I T A G

Bild: GRUPPO635.com | h.b.


KOMMENTAR: Heidi Berg
Wissensgesellschaft - Es erscheint mir so sinnlos, die Vorgänge unserer Politik und auch in der Welt irgendwie noch zu kommentieren. Die "Entscheider" oder die, die sich als die Pressesprecher und Marionetten der wirklichen Entscheider aufführen [zum Beispiel unsere ganzen Politiker] machen, was sie wollen, jenseits von Gut und Böse. Und die Menschen schauen entweder zu oder, wenn sie darüber wirklich nachdenken, was sie von unseren "Eliten" so präsentiert bekommen, fangen an sich total ohnmächtig zu fühlen. Vielleicht nicht völlig zu unrecht...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: ndr.de
Rebellische Gemeinde: Gemeinderat entscheidet: Kein Glyphosat im Artland - Ganz Europa darf nach der Zustimmung von Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) in einer EU-Länderabstimmung für fünf weitere Jahre Glyphosat in der Landwirtschaft einsetzen. Ganz Europa? Nein! Seit Donnerstagabend steht fest: Die Samtgemeinde Artland bei Osnabrück verbietet den Einsatz des umstrittenen Pflanzenschutzmittels auf Flächen, die von der Kommune verpachteten werden. Der Gemeinderat stimmte am Donnerstagabend mit klarer Mehrheit für einen entsprechenden Antrag der Grünen - 25 Stimmen für das Verbot, acht Gegenstimmen und zwei Enthaltungen. Betroffen sind etwa 60 Hektar intensiv genutzter Flächen, die an 15 Landwirte verpachtet sind...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Jerusalem-Frage: „Die Entscheidung wird Gewalt zur Folge haben“ - Nahost-Experte Michael Lüders hält die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels für eine grobe Fehlentscheidung von Donald Trump. Dieser Entschluss sei genauso falsch wie das Aufkündigen des Atomabkommens mit dem Iran. "Beide Maßnahmen werden nicht dazu beitragen, die ohnehin schwelenden Konflikte in der Region zu beruhigen", sagt Lüders im Dlf...[... mehr]

Bild: screen.makro | 3sat


TV TIPP: makro | 3sat
So ein Müll! - Unser Planet erstickt an sich selbst - 3 bis 4 Millionen Tonnen Müll produziert die Weltbevölkerung jeden Tag. In den nächsten 20 Jahren könnte sich die Menge noch verdoppeln, wenn wir nicht gegensteuern. Dabei ist schon heute die Umweltzerstörung vielerorts sichtbar. Die Umweltbelastung durch Müll wächst schneller als die Belastung durch Treibhausgase. In den Ozeanen schwimmen gigantische Müllstrudel. Plastik zerbricht dort in immer kleinere Partikel und landet über die Nahrungskette in unseren Mägen...[... Freitag | 08.12.2017 | 21:00 Uhr | 3sat

Wie schlecht es um die SPD steht, zeigt auch ein Blick auf den Nachwuchs ++ Antibiotika-Resistenz soll weiteren Anstieg der Lebenserwartung bremsen ++ Atlantik-Brücke: Nicht-legitimierte Privatpersonen nehmen Einfluss auf die Politik Deutschlands und den USA ++ Gabriels Kampfansage ++ Was ich gestern von der mazedonischen Verteidigungsministerin lernte ++ Keine millionenfache Altersarmut! ++ Ministerin erteilte Redeverbot ++ Dreister geht’s kaum ++ Kein Frieden mit Trump ++ Kölner IHK lässt Kammer-Kritiker überwachen ++ Welthandelsmacht ++ Mangelnde Sorgfalt bei Asylbescheiden kostet BAMF 20 Millionen Euro ++ Monolithen der Blutleere ++ Vor sechs Monaten wurden sie abgewählt, jetzt stehen sie auf der Payroll von Konzernen ++
... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Hälfte Hälfte ++ CHILLOUT: Black Hole Sun - Vintage Soundgarden Cover ft. Haley Reinhart ++


... nach oben

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben