Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com_hufenbach
   

Arroganz nicht mehr zu überbieten
12|03|2015



Das unverschuldete Nordwest - Krankenhaus Sanderbusch, in das sich immer mehr Wilhelmshavener Patienten flüchten, wurde im NDR-Beitrag am 11. März 2015 nun offiziell zum Konkurrenzkrankenhaus erklärt – Die vom Sozialministerium geforderte Zusammenarbeit und Absprache war gestern!

Als ich die 4 vier Herren in der WZ sah, wie man lachte und Zuversicht zu verströmen versuchte, so war das an Arroganz nicht mehr zu überbieten.

Wie kann man so frohgemut dreinschauen, wenn man so eine miese Arbeit hinsichtlich der Klinkfusion abgeliefert hat. Oder wollte man gerade die innere Zufriedenheit zur Schau stellen ob des äußerst generösen Salairs von Herrn Keil in Zusammenhang mit kurgleichen Arbeitsstunden. Freute man sich etwa über den gelungenen Coup ein Krankenhaus in bester Citylage für rekordverdächtige 220.000 [in Worten Zweihundertzwanzigtausend] Euro verhökert zu haben? Nein, es ist das zufriedene zur Schau stellen des Verkaufs der städtischen Altenwohnnlagen, die nur deswegen kurzzeitig defizitär waren, weil sie u.a. auch die Altlasten des Herrn Brost mittragen mussten.

Diese vier wohlgemuten "Macher" entwickeln sich langsam zu den "Vier Apokalyptischen Reitern".

Genau wie man sich anmaßt Herrn Germeroth als einen "Nur Angestellten des Landkreises Friesland" zu titulieren, so maße ich mir an, diese vier Herren als Angestellte der Stadt WHV zu bezeichnen mit der verdammten Pflicht und Schuldigkeit, ordentliche Arbeit abzuliefern, zum Wohle der Stadt der Patienten und des schwer Arbeitenden Personals in Klinikum und Altenheimen!

Jegliches Grinsen in der Zeitung ist eine Verhöhnung der Stadt und ihrer Einwohner und entbehrt jeglicher Grundlage!

Bild: GRUPPO|635 - hufenbach
Lothar Heiungs
Wilhelmshaven

Hinweis:
Die veröffentlichten Leserbriefe stellen keine redaktionelle Meinungsäusserung dar. Wir stellen die Leserbriefe möglichst ungekürzt [ungeschminkt] ins Netz, damit hier die Bürger mit vollem Wortlaut ihrer Meinung Ausdruck verleihen können.
... und bitte schreiben Sie uns weiter!


Links:
Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch
12|03|2015: Generalversagen
11|03|2015: Urteil viel zu milde
10|03|2015: Arroganz zum Unwohl des Patienten
10|03|2015: Selbstkritik? – Fehlanzeige!
09|03|2015: Ich hab ´ne Zwiebel auf dem Kopf. Ich bin ein Döner.
07|03|2015: Klinikum Wilhelmshaven: Der Schein heiligt die Mittel
20|02|2015: KLINIKUM WILHELMSHAVEN: Tumorzentrum für Freundin des Chefs
20|02|2015: Voll auf Pump: Peter Debring legt Aufsichtsratsvorsitz nieder
09|02|2015: Reinhard-Nieter-Krankenhaus feuert Chefanästhesisten
09|02|2015: Rechtliche Fehleinschätzung oder Politisch nicht gewollt?
02|09|2014: Gemeinsamer Geschäftsführer für das RNK/StWH und das NWK
Krankenhausbewertung | Reinhard Nieter Krankenhaus | Wilhelmshaven| Platz 27 von 31
... zum Vergleich:
Nordwestkrankenhaus Sanderbusch | Platz 12 von 31
28|03|2014: Fusionsversuch mit Haken und Ösen
26|02|2014: Krankenhausfusion Wilhelmshaven: Konkurrenzausschluss ohne Zukunftsgarantie




Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben