Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com_hufenbach
   

Ist es nur Rechtspopulismus oder schon rechtsradikal?
30|06|2015



Bild vergrössern
Die Freien Wähler hausieren mit wirklich kryptischen Ansichten.

Auf ihrer Facebook-Seite vergleichen die "Freien Wähler" den homophoben Angriff auf den Ratsherrn Michael von den Berg und die Bestürzung der Mehrzahl aller Wilhelmshavener darüber doch tatsächlich mit zwei zerstochenen Reifen.

Daraus kann man folgendes "lernen": den Unterschied zwischen Rechtspopulismus und den Themen, die den Bürger wirklich bewegen. Der angeführte Vergleich zeigt deutlich, auf welcher Spur die "Freien Wähler" sich befinden.

Dass Udo Striess-Grubert als Landesvorsitzender das nicht stoppt, kann nur daran liegen, dass er diese "Aktion" billigt. Oder er liest seine eigene Seite nicht. Was soll man auch von einer politischen Gruppe erwarten, deren Spitzenkandidat von 2013 heute die "AfD" anführt.

Bild: GRUPPO|635 - hufenbach
Peter Freudenberg
Wilhelmshaven

Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben