Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Alles wieder zurück auf Los
17|09|2010



The Viererbande strikes back?

Insider hatten erst sehr viel später damit gerechnet. Verwundert hat es aber niemand, der die Zusammenhänge und Seilschaften innerhalb der Wilhelmshavener SPD kennt.

Schon wenige Tage nach der Urwahl der SPD-Basis über den Oberbürgermeisterkandidaten soll das Rad zurück gedreht werden. Die Achse der alten Herren versucht gerade die Urwahl anzufechten.

Da der Wunschkandidat der Selbstbediener, Klaus Kottek, den Zuspruch der Basis nicht bekam, wird nun der Holzhammer rausgeholt. Dabei geht es nicht darum, ob die Wahl ordnungsgemäß abgelaufen ist, sondern nur, das der “falsche” Kandidat gekürt wurde. Neumann, Adam, Schmidt und Menzel sehen ihre Felle davon schwimmen. Ein Aufklärer [wie er sich selber darstellte] wie Städtler birgt die Gefahr, alte Seilschaften zu kappen.

Plötzlich könnten politische Leichen aus den Kellern der Luisenstraße gespült werden, die viele nicht sehen wollen. Es könnten Namen zu Beraterverträgen ebenso ans Tageslicht kommen, wie die perfide Art der Selbstbedienung durch z. B. einen Adam, der sich durch diverse Gesellschaften, in deren Aufsichtsräten er sitzt oder deren Geschäftsführer er ist, Gelder an seinen Arbeitgeber verschiebt.

Nun geht der alte Machtkampf zwischen der Basis und den alten Herren wieder los, obwohl, er war ja nie beendet. Wie wird sich der Friedensstifter Volker Block verhalten? Wir es Rechtskeulen geben? Ist Kottek ein guter Verlierer? Es könnte noch so viel zu diesem Thema geschrieben werden, aber nichts ist so spannend wie die Umtriebe der Platzhirsche innerhalb des ehemals so stolzen SPD.

Ein Trauerspiel, eine Provinzposse, eine Entwicklung, die den “Dreckigern Sumpf” wie eine gute Nacht Geschichte aussehen lässt…


Tim Sommer

Quelle:
www.timsommer.de

Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken, Artikelstichwort angeben
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben