Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Wer hat an der Uhr gedreht …
27|09|2010



Eigentlich ist es in Wilhelmshaven schon 5 nach Zwölf!

... ist es wirklich schon so spät?

Nein, bestimmt nicht; es ist nämlich schon viel später, und an der Zeit, dass die Traumtänzerei im Rathaus sein Bewenden findet.

Was heißt es überhaupt, der Löninger Bürgermeister Städtler sei ihm, dem Oberschlumpf im Rathaus, als Kandidat für seine Nachfolge nicht vermittelbar?

Natürlich nichts anderes als dass sehr schnell die alte „Seilschaft“ sich als in die Seite getreten wieder findet. Deshalb wäre es ihm am allerliebsten, wenn Klüngelbruder Kottek sein Erbe antreten würde, damit es so wie bisher weiterginge und niemand ihm im Nachhinein über hinterreden könne. Jeder andere Amtsnachfolger würde zuerst einmal mit neuem Besen stramm kehren, und dabei wohl unweigerlich deutlich machen, was in der Amtszeit seines Vorgängers so alles von dem versaubeutelt worden ist.

So etwas darf doch in drei Teufels Namen nicht geschehen, nicht wahr!?

Zu seinem und seiner Klüngelsbruderschaft neuestem Streich [welcher folgt sogleich?] keimen in mir Assoziationen zu den Methoden einer ruhmlosen  „Tausendjährigenreichsregierung“ – dessen Name ich es mir verbiete, ihn in den Mund zu nehmen – auf, in der es – zuallerforderst – nämich wichtig war, die Untertanen zum „Schnauze halten“ zu vergattern. Sind wir schon [wieder] soweit?!?!?!

Den Verfassern der besagten VerwaltungsVorstandsVerfügung ist augenscheinlich entgangen, dass wir seit sechseinhalb Jahrzehnten andere [auch Verwaltungsvorschriften] haben.

Als ich davon erfuhr, glaubte ich im falschen Film gelandet zu sein. Ein solches Dekret herauszugeben sich genötigt zu sehen, erübrigt doch jede weitere Frage.

Geldverschwendung, JWP –Flunkereien, Kläranlagenakrobatik; Haushaltszusammenbruch, und und und …  als weitere Glanzleistungen – NEIN. Ich hab’s leid, mir meine Zeit - die mir heilig ist – mit solchem Zursprachebringen zu vermasseln. Jedenfalls erst einmal solange nicht, bis dass im Rathaus von Akustikern angepasste Hörgeräte verteilt worden sind, die auch reale Töne durchlassen.

Ja, komm bald – und sei herzlich willkommen, lieber Löninger Bürgermeister – und vergiß das Bohnerwachs oder besser die Schmierseife nicht, damit endlich das jämmerliche und elendige Gekreisel unserer „Möchtegernderwische“ ein Ende findet. Komm bald und bringe ihnen korrektes und anständiges Tanzen bei.


Hajo Gerd Oltmanns

Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken, Artikelstichwort angeben
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben