Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Dummheit und Stolz wachsen auf einem Holz …
29|10|2010



Es gibt PolitikerInnen die massen sich an, das Maß aller Dinge zu sein und nennen sich ohne rot zu werden Volksvertreter.

... diese Erkenntnis unserer Altvorderen ist durch eine Äußerung des Wilhelmshavener Verwaltungschefs wieder einmal aufs Trefflichste bestätigt worden.

Als Oberbürgermeister mag ich Herrn Grinsemann einfach nicht mehr benennen – es wäre eine Beleidigung für all die „Ersten Bürger“ in den Städten und Dörfern unseres Landes, die sich tagtäglich redlich mühen, das in sie gesetzte Vertrauen ihrer Mitbürger nicht zu verspielen.
 
Wenn Eberhard Menzel in einer Ratssitzung aufmerksame und das Tun der Stadtoberen um ihren [noch] Leitgenossen herum kritisch betrachtende Bürger als „eine kleine Clique Wilhelmshavener, die schon fast haßerfüllt die Stadt in den Dreck ziehen wolle“ bezeichnet, dann frage ich mich, als was er denn die Filzkohorte um sich herum bezeichnet. Wenn man die unentwirrbaren  Verflechtungen diverser Amtsträger aus der alten Rotte der jahrzehntelang Politikverantwortlichen in der Jadestadt betrachtet, bleibt da doch nur der Begriff „Bande“.

Es ist schon bezeichnend, wie leichtfertig ein Stadtoberhaupt eine Reihe ehrbarer und um das Wohl ihrer Stadt bemühte Bürger, die alles daransetzen ihre Stadt, die von Menzel & Co bis an den Hals in den Dreck gefahren worden ist, aus dem Sumpf zu befreien, diskreditiert, ja beleidigt.

Vielleicht schaffen es die nachgewachsenen Jungen, sich aus dem Beziehungsfilz zu lösen. Zu wünschen wäre es ihnen – zu wünschen wäre es vor allem der Stadt und ihren Bürgern, damit die kommenden Generationen wieder; mit Stolz in der Stimme; von ihrer grünen Stadt am Meer berichten können. In meiner Generation haben Generationen von unfähigen Filz- und Möchtegernpolitikern dieses Gefühl mittlerweile unrettbar zerstört.

Ewald Eden


Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken, Artikelstichwort angeben
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben